Georgia siegt deutlich

Running Back Nick Chubb erzielte zwei Touchdowns gegen Mississippi StateEs sollte das enge Duell von zwei der positiven Überraschungen in der SEC werden. Es wurde ein klares Statement der Georgia Bulldogs, die das Spiel gegen Mississippi State mit 31:3 gewinnen. Georgia untermauert damit seine Favoritenstellung in der SEC East, währenddessen die Gäste nicht an den überzeugenden Sieg gegen LSU anknüpfen konnten.

Beide Teams waren vor dem Spiel gerankt, Georgia an #11 und Mississippi State an #17. Umso spannender erschien die Konstelation, denn beide Kontrahenten schlugen in ihren ersten Wochen schon gute Teams. Bei der Heimmannschaft startete erneut Freshman Quarterback Jake Fromm, weil Starter Jacob Eason nach wie vor verletzt ist. Fromm begann den Abend mit einem Touchdown Pass per Flea Flicker zu Terry Godwin über 59 Yards.

Der Sieg der heimischen Bulldogs war nie in Gefahr. Running Back Nick Chubb baute die Führung im zweiten und dritten Viertel durch Lauf Touchdowns aus. Die Offense des Teams von Dan Mullen kam dagegen nie ins Rollen.

Quarterback Jake Fromm, der nicht wirklich gefordert wurde, warf lediglich zwölf Pässe. Neun von diesem fanden seine Mitspieler und ein weiterer Touchdown Pass, diesmal zu Tight End Isaac Nauta, sorgte für das zwischenzeitliche 28:3. Auf der anderen Seite kam das Passspiel nie wirklich in die Partie. Nick Fitzgerald vervollständigte weniger als 50 Prozent seiner Pässe und warf zudem zwei Interceptions.

Neben Fromm und der variantenreichen Offense Georgias, war insbesondere die Defense die Geschichte des Abends. Ganz drei Punkte ließen sie gegen einen Angriff zu, der in der Vorwoche noch 37 Zähler gegen LSU auf die Anzeigetafel brachte. Es war ein unschönes Erwachen für die Gäste, die nun direkt den nächsten harten Test bei den Auburn Tigers vor sich haben. Georgia hingegen spielt das erste Auswärtsspiel in der SEC East bei den Tennessee Volunteers.

Christian Schimmel - 24.09.2017

Running Back Nick Chubb erzielte zwei Touchdowns gegen Mississippi State

Running Back Nick Chubb erzielte zwei Touchdowns gegen Mississippi State (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Georgia Bulldogswww.georgiadogs.commehr News Mississippi State Bulldogswww.mstateathletics.comSpielplan/Tabellen Georgia BulldogsSpielplan/Tabellen Mississippi State Bulldogsfootball-aktuell-Ranking College
HUDDLE - Das American Football Magazin
Booking.com
Mississippi State Bulldogs

Spiele Mississippi State Bulldogs

02.09.

Mississippi State Bulldogs - St. F Austin Lumberj.

01:30 Uhr

08.09.

Kansas State Wildcats - Mississippi St. Bulld.

18:00 Uhr

16.09.

Mississippi State Bulldogs - Louisiana Ragin' Caj.

01:30 Uhr

22.09.

Kentucky Wildcats - Mississippi St. Bulld.

29.09.

Mississippi State Bulldogs - Florida Gators

06.10.

Mississippi State Bulldogs - Auburn Tigers

20.10.

LSU Tigers - Mississippi State Bulldogs

27.10.

Mississippi State Bulldogs - Texas A&M Aggies

03.11.

Mississippi State Bulldogs - Louisiana T. Bulldogs

10.11.

Alabama Crimson Tide - Mississippi St. Bulld.

17.11.

Mississippi State Bulldogs - Arkans. Razorbacks

23.11.

Ole Miss Rebels - Mississippi St. Bulld.

01:30 Uhr

Spielplan/Tabellen Mississippi State Bulldogs
Georgia Bulldogs
Georgia Bulldogs
Georgia Bulldogs
Big Ten
Big Ten
Big Ten
SEC
SEC
SEC
Sun Belt
American Athletic
Big 12
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE