Doppelerfolg für Österreich

Die AFBÖ-Nationalmannschaft Flag Football der Damen gewinnt erneut die Flag EM. Österreichs Flag Football Nationalmannschaften haben beide Goldmedaillen während der Flag EM in Las Rozas gewonnen. Die Flag-Großmacht Dänemark fehlte zwar komplett, doch sollte es den Erfolg der Alpenrepublik nicht schmälern. Österreichs Damen besiegten den bisher gefühlt schwersten Gegner Deutschland mit 40:34, während die AFBÖ-Herren Italien knapp mit 20:18 besiegten.

Als Überraschungsnation präsentierte sich Gastgeber Spanien. Bei den Herren gewann Spanien das Spiel um den dritten Platz mit 21:18 gegen Deutschland und bei den Damen gewann Spanien die Bronzemedaille gegen Tschechien mit 29:25.

Im Halbfinale gegen Tschechien zeigte sich, wie auch schon an den ersten Spieltagen zuvor, die wahre Stärke der Österreicher. Beide Teams schlugen ihre Gegner mit jeweils 33:6. Insgesamt leistete sich die Alpenrepublik im gesamten Turnier nur eine Niederlage. Am zweiten Wettkampftag leisteten sich die Damen eine knappe 24:25 Niederlage gegen Tschechien. Für das Erreichen der KO-Runde, war dieser Fauxpas aber unerheblich.

Schlüter - 11.09.2017

Die AFBÖ-Nationalmannschaft Flag Football der Damen gewinnt erneut die Flag EM.

Die AFBÖ-Nationalmannschaft Flag Football der Damen gewinnt erneut die Flag EM. (© FEFA)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News EM Flag Damenwww.efaf.infomehr News EM Flag Herrenwww.efaf.infomehr News Nationalteam Senior Flagfootball.atSpielplan/Tabellen EM Flag DamenLeague Map EM Flag DamenSpielplan/Tabellen EM Flag Herrenfootball-aktuell-Ranking Europa
USA erleben
Nationalteam Senior Flag
Nachwuchs
Österreich
College
College
College
College
College
College
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
NFL
NFL
NFL
NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

German Bowl XXXIX
www.AutoTeileXXL.DE