Hildesheim beendet Saison mit einem Sieg

# 10 WR Paul Bogdann (Hildesheim Invaders)Versöhnlich endete für die Hildesheim Invaders die diesjährige GFL-Saison im eigenen Stadion, die für die Bördestädter sehr unruhig verlief und mehr Tiefen als Spitzen kannte. Die Verletzung von Jon Bandrabur gehörte zu den ersten Heimsuchungen und endete zunächst mit der Trennung zwischen den Invasoren und dem Trainergespann Joe Roman und Alex Burdette. Der Aufsteiger aus der Domstadt wurde am letzten Samstag trotzdem mit 30:11 besiegt und am Ende belegten die Niedersachsen einen insgesamt etwas enttäuschenden siebten Platz in der Nord Tabelle.

Entschieden war die Partie bereits nach zwei Vierteln vor rund 702 Football Fans. Paul Bogdann, Hildesheims bester Receiver mit zehn Catches hatte bereits im ersten Viertel auf sich aufmerksam gemacht und Zach Cavanaughs Passfang zum 17:3 im zweiten Durchgang brachte die Vorentscheidung, die dann wiederum Bogdann im dritten Quarter mit einem fulminaten 54 Yards Fang noch einmal auf 24:3 ausbaute. Köln durfte bis dato nur mit einem 36-Yard-Field-Goal glänzen und blieb mit insgesamt 231 total Offense Yards hinter den Erwartungen zurück. Hildesheim generierte insgesamt 320 Yards und drückte mit seinen drei Touchdown Pässen dem Spiel seinen persönlichen Stempel auf.

Die Crocodiles kamen erst recht spät zu ihrem Spiel, leisteten sich zwei Interceptions. Martin Emos fing im vierten Viertel noch einen Weinreich Pass über 14 Yards, um den Abstand zu den Invaders ein wenig zu reduzieren. Das Match beendete schließlich Hildesheims Jörn Kretschmann mit einem 25-Yard-Field-Goal zum 30:11 Endstand.

Schlüter - 10.09.2017

# 10 WR Paul Bogdann (Hildesheim Invaders)

# 10 WR Paul Bogdann (Hildesheim Invaders) (© Miladinovic)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtStatistik zum SpielVideo zum Spielmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Cologne Crocodileswww.cologne-crocodiles.demehr News Hildesheim Invaderswww.invaders.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Cologne CrocodilesOpponents Map Cologne CrocodilesSpielplan/Tabellen Hildesheim InvadersOpponents Map Hildesheim Invadersfootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
USA erleben
Cologne Crocodiles

Spiele Cologne Crocodiles

30.04.

Cologne Crocodiles - Hildesheim Invaders

41

:

26

06.05.

Kiel Baltic Hurricanes - Cologne Crocodiles

27

:

10

14.05.

Cologne Crocodiles - Berlin Adler

63

:

0

20.05.

Berlin Rebels - Cologne Crocodiles

14

:

6

28.05.

Cologne Crocodiles - Kiel Baltic Hurricanes

41

:

65

11.06.

Cologne Crocodiles - Berlin Rebels

34

:

29

24.06.

Hamburg Huskies - Cologne Crocodiles

7

:

38

09.07.

Cologne Crocodiles - Hamburg Huskies

51

:

16

06.08.

Braunschweig NY Lions - Cologne Crocodiles

35

:

7

13.08.

Cologne Crocodiles - Dresden Monarchs

21

:

49

19.08.

Berlin Adler - Cologne Crocodiles

27

:

38

27.08.

Cologne Crocodiles - Braunschweig NY Lions

0

:

30

02.09.

Dresden Monarchs - Cologne Crocodiles

35

:

12

09.09.

Hildesheim Invaders - Cologne Crocodiles

30

:

11

Spielplan/Tabellen Cologne Crocodiles
Dresden Monarchs
Dresden Monarchs
Dresden Monarchs

Berlin Bears - Solingen Paladins

74.3 % tippen auf Sieg der Solingen Paladins

Aachen Vampires - Gelsenkirchen Devils

54.9 % setzen auf die Gelsenkirchen Devils

Berlin Adler
Berlin Adler
Berlin Rebels
Braunschweig NY Lions
Hildesheim Invaders

GFL

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Frankfurt Universe

3

Schwäbisch Hall Unicorns

4

Dresden Monarchs

5

Kiel Baltic Hurricanes

6

Berlin Rebels

7

Ingolstadt Dukes

8

Marburg Mercenaries

9

Cologne Crocodiles

10

Allgäu Comets

Ingolstadt Dukes

Dresden Monarchs

Berlin Adler

Saarland Hurricanes

Berlin Rebels

Kiel Baltic Hurricanes

Marburg Mercenaries

Cologne Crocodiles

Hildesheim Invaders

Munich Cowboys

zum Ranking vom 17.09.2017
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

German Bowl XXXIX
www.AutoTeileXXL.DE