Crayfish sichern dritten Platz

Crayfishs RB Byron Jackson erzielte zwei Touchdowns gegen die LionsDie Cottbus Crayfish gewinnen ihr letztes Saisonspiel 2017 gegen die Leipzig Lions mit 46:14 und verteidigen gegen diese den dritten Tabellenplatz in der Regionalliga Ost.

Anders als vor vierzehn Tagen gestaltete sich das Rückspiel zwischen den Brandenburgern und den Sachsen. Bereits das Hinspiel hätte deutlich für die Mannschaft von Head Coach Jörg Steudtner ausfallen müssen. Defense und Offense der Lausitzer dominierten, ließen aber auch etliches an Chancen liegen. Somit standen am Ende der Partie viel weniger Punkte auf dem Scoreboard als möglich gewesen wären. Deshalb wurde in den beiden letzten Wochen noch einmal intensiv an verschiedenen Abstimmungsproblemen gearbeitet.

Das Spiel begann gleich gut aus Sicht der Crayfish. Bereits der erste Drive wurde durch Running Back Byron Jackson in die Endzone gebracht und nach zwei weiteren Touchdowns, erzielt durch Nico Hermes und Chris Noak, stand es zum Ende des ersten Spielabschnitts bereits 20:0 für die Gastgeber.

Die gut abgestimmte Defense der Cottbuser ließ Leipzig keinen Raum und erkämpfte sich auch zu Beginn des...

Crayfishs RB Byron Jackson erzielte zwei Touchdowns gegen die Lions

Crayfishs RB Byron Jackson erzielte zwei Touchdowns gegen die Lions (© Marko Laske)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
all about american football
Leipzig Lions
3. Liga West
GFL
GFL
GFL
GFL
GFL
GFL 2
GFL 2
GFL 2
Vereine Deutschland
Vereine Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE