Bears ziehen mit Bulldogs gleich

Mario Finke holt die zwei Punkte zum 28:27 Sieg der BearsNach der mit 0:22 überraschend hohen Niederlage bei den Leipzig Lions geht es mit den Berlin Bears wieder aufwärts. Zwei wichtige Erfolge erzielten die Südberliner innerhalb von acht Tagen. Zunächst wurden auf eigenem Platz die Cottbus Crayfish mit 28:27 niedergerungen, am vergangenen Sonntag konnte ein 32:16 bei den Jenaer Hanfrieds errungen werden. Das bedeutet die Tabellenführung in der Regionalliga Ost, punktgleich sind die Spandau Bulldogs.

Beim abwechslungsreichen Spiel gegen die Cottbus Crayfish gingen diese zwar immer wieder in Führung, aber die Bears am Ende aufs Ganze. Mit ihrer ersten Conversion, erzielt von Running Back Moritz Sommer, glichen die Berliner zum 14:14 aus. Die zweite, nach Pass von Quarterback Marcus Neuhold auf Tight End Mario Finke bedeutete den Sieg und das voraussichtliche Ausscheiden der Crayfish aus dem diesjährigen Aufstiegsrennen.

Die Lausitzer waren nicht in der Lage, drei Interceptions der Bears in Punkte umzuwandeln. Der seit Wochen schwächelnde Angriff der Brandenburger gab auf diese Weise auch zwei Mal den Ball an die Gastgeber ab....

Mario Finke holt die zwei Punkte zum 28:27 Sieg der Bears

Mario Finke holt die zwei Punkte zum 28:27 Sieg der Bears (© Dirk Pohl)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
HUDDLE - Das American Football Magazin
Berlin Bears
Berlin Rebels
Berlin Rebels
Bayern
Bayern
Bayern
Bayern
30 Jahre - Spandau Bulldogs30 Jahre - Spandau BulldogsFoto-Show ansehen: 3. Liga
Spandau Bulldogs vs. Berlin Bears
Überblick: Foto-Shows Deutschland
Niedersachsen
Niedersachsen
Niedersachsen
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Brandenburg
Berlin

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Berlin Rebels

3

Braunschweig NY Lions

4

Frankfurt Universe

5

Dresden Monarchs

6

Potsdam Royals

7

Kiel Baltic Hurricanes

8

Marburg Mercenaries

9

Cologne Crocodiles

10

Ingolstadt Dukes

Pforzheim Wilddogs

Hildesheim Invaders

Hamburg Pioneers

Trier Stampers

Allgäu Comets

Schwalmstadt Warriors

Bayreuth Dragons

Schweinfurt Ball Bearings

Arminia Spartans Hannover

Bamberg Bucks

zum Ranking vom 21.07.2018
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE