Longhorn benötigen Hilfe

Wie die Langenfeld Longhorns berichten, wurde bei dem mutwillig gelegten Brand im städtischen Jahnstadion letzte Woche nicht nur die Tribüne im "Home of the Longhorns" in Mitleidenschaft gezogen, sondern zuvor auch noch eine Garage aufgebrochen, Trainings- und Spieltagsequipment entwendet und verbrannt.

Die Horns nun die Gelegenheit, den Schaden für den Verein zu bemessen. "Der Wiederbeschaffungswert für das verlorene Equipment beträgt ca. 4.000 EUR" lässt die zweite Vorsitzende Sabine Joch verlauten. "Unser Budget ist durch die GFL 2 Saison bereits am Limit. Wir wissen zur Zeit noch nicht, wie wir das neue Equipment finanzieren können. Unsere Versicherungen greifen in einem solchen Fall leider nicht."

Die Longhorns hoffen nun auf Unterstützung der Fans und Football-Gemeinschaft. "Wir haben bereits sehr viel Zuspruch erhalten und Unterstützung angeboten bekommen. Auf Dauer müssen wir jedoch wieder unseren eigenen Bestand aufbauen", so Joch. Die Longhorns haben nun ein Spendenkonto eröffnet und freuen sich über jede – auch noch so kleine – Spende. Die Spenden werden ausschließlich in den Neuaufbau des Equipments gesteckt. Spendenquittungen können auf Nachfrage natürlich ausgestellt werden.

Die Bankverbindung lautet:
Inhaber: American Football Club Langenfeld 2011
IBAN: DE 44 3755 1780 0021 0418 84

Schlüter - 16.07.2017

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFL 2www.gfl.infomehr News Langenfeld Longhornswww.langenfeld-longhorns.deSpielplan/Tabellen GFL 2League Map GFL 2Spielplan/Tabellen Langenfeld Longhorns
all about american football
Langenfeld Longhorns
Rostock Griffins
Rostock Griffins
Rostock Griffins
Rostock Griffins
Lübeck Cougars
GFL 2 Nord
GFL 2 Nord
GFL 2 Nord
GFL 2 Nord
GFL 2 Nord
GFL
GFL
GFL
GFL 2
GFL 2
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE