Junioren reisen nach Paris

In Dresden vor zwei Jahren wehrte sich Frankreich vergeblich gegen Deutschlands Junioren.Gleich zum Auftakt der Junioren-EM 2017 in Paris muss das deutsche U19-Nationalteam gegen den Gastgeber ran: Am 14. Juli ab 14 Uhr bestreiten Frankreich und die AFVD-Vertretung das Eröffnungsspiel des Finalturniers. Dass der 14. Juli der französische Nationalfeiertag ist, macht es möglich, dass der Gastgeber schon mittags spielen kann. Und für das deutsche Team wird die Hürde an einem für die Franzosen so historischen Datum sicher nicht niedriger.

Bei der letzten Auflage der Junioren-EM in Dresden 2015 waren die deutschen U19-Junioren mit einem 35:6 im Halbfinale gegen Frankreich ins Turnier gestartet. Doch nicht nur der Heimvorteil ist nun vertauscht, auch die Kader sind natürlich fast völlig verschiedene als beim Dresdner Sieg gegen Frankreich, das 2004 und 2006 zweimal durch Finalsiege über Deutschland Europameister geworden war.

An die Spitze wollen die Franzosen natürlich so bald wie möglich wieder zurück, und mit der Heim-EM verknüpfen sich besondere Erwartungen. Für die Trainer des deutschen Nachwuchses kam es in den letzten Tagen besonders darauf an, den Fokus wirklich...

In Dresden vor zwei Jahren wehrte sich Frankreich vergeblich gegen Deutschlands Junioren.

In Dresden vor zwei Jahren wehrte sich Frankreich vergeblich gegen Deutschlands Junioren. (© Thomas Sobotzki)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
USA erleben
EM Junioren

Aktuelle Spiele und Tabelle EM Junioren

Spielplan/Tabellen EM Junioren
Österreich
NFL
NFL
NFL
NFL
NFL
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
College
College
College
College
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

German Bowl XXXIX
www.AutoTeileXXL.DE