Arrows bereiten sich auf den Clan-Fight vor

Manuel Lehniger (#31) setzt über geschlagene Highlanders hinweg.Für die Footballer der Stuttgart Silver Arrows geht es am kommenden Sonntag (9. Juli) ins raue Hochland der Schwäbischen Alb. Gastgeber sind die Ostalb Highlanders in Heidenheim. Der Aufsteiger steht mitten im Abstiegskampf und würde sicherlich gerne die Punkte behalten. Doch die Silberpfeile wollen Ihrerseits Kontakt zur Spitze halten, um mindestens den Vizemeistertitel zu sichern. Um sich auf das Spiel vorzubereiten hatten die Arrows 2 Wochen Zeit, mussten aber auf einen Trainingstag verzichten, weil der NeckarPark durch eine Veranstaltung belegt war. Kickoff ist um 15 Uhr im Stadion am Fischerweg in Schnaitheim.

Es ist denkbar ungünstig, wenn ausgerechnet das letzte Training vor dem Spiel ausfallen muss. "Durch den B2Run in Stuttgart ist der NeckarPark stark belegt und die Zufahrt zu unserem Trainingsplatz gesperrt", erklärt Head Coach Jürgen Doh das Problem. Die Spieler müssten schon mit dem ÖPNV anreisen. "Das ginge ja noch, aber mein Auto ist voll mit Equipment, das könnte ich im ÖPNV nicht alles mitnehmen!" Also war am Donnerstag trainingsfrei....

Manuel Lehniger (#31) setzt über geschlagene Highlanders hinweg.

Manuel Lehniger (#31) setzt über geschlagene Highlanders hinweg. (© Klaus Krauthan)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
HUDDLE - Das American Football Magazin
Stuttgart Silver Arrows
GFL
GFL
GFL
GFL
GFL
GFL 2
GFL 2
GFL 2
Vereine Deutschland
Vereine Deutschland
3. Liga
6. Liga
Deutschland
Europa
NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE