Spielplan für die NFL: Diese Termine müssen Sie sich vormerken

Die NFL hat den Spielplan für die kommende Saison bekanntgegeben. Los geht es im September. Zum Saisonauftakt wird Kansas City von den New England Patriots herausgefordert. Der Super Bowl findet am 4. Februar 2018 in Minneapolis im Heimstadion der Minnesota Vikings statt. Auch die Playoffs auf dem Weg zu diesem Finalspiel sind bereits terminiert, in der ersten Januar-Woche geht es in diese Runde.

Die 98. Spielzeit der NFL wird am 8. September beginnen. Die beiden besten Mannschaften aus der AFC begegnen sich dann zum Auftakt der Saison, wie der unlängst bekannt gegebene NFL-Schedule für das Jahr 2017 verrät. Der Super-Bowl-Champion New England Patriots trifft auf Kansas City. Fans in Deutschland können den Kracher in der Nacht von Donnerstag, dem 7. September, auf Freitag, den 8. September verfolgen. Während Kansas City auf zwölf Siege und nur vier Niederlagen in der letzten Saison zurückblicken kann, waren es bei den Patriots 14 Siege bei zwei Niederlagen.

Auftakt der NFL
Der erste Spieltag der NFL setzt sich am Sonntag nach dem Auftaktspiel fort. Atlanta Falcons, unterlegen im vergangenen Super Bowl, wird dann gegen die Chicago Bears antreten. Am Abend gibt es noch drei weitere Partien, das Sunday Night Game besteht aus dem Aufeinandertreffen von den Dallas Cowboys und den New York Giants. In der Montag-Nacht können Fans dann die Minnesota Vikings gegen die New Orleans Saints sowie die Denver Broncos gegen die Los Angeles Chargers verfolgen.

Am zweiten Spieltag werden die Atlanta Falcons ihr erstes Spiel in ihrem neuen Heimstadion absolvieren - und zwar gegen die Green Bay Packers, die als Gegner noch aus dem NFC Championsship Game geläufig sind.

Thanksgiving-Partien
Zum zwölften Spieltag finden die Thanksgiving-Partien statt. Fans können sich auf die Begegnungen von den Detroit Lions mit den Minnesota Vikings oder den Dallas Cowboys mit den Los Angeles Chargers freuen. Auch die Washington Redskins werden an Thanksgiving antreten und dann gegen die New York Giants spielen.

NFL-Ansetzungen über Weihnachten und Silvester
Über die Feiertage sind ebenfalls einige Hochkaräter in der NFL terminiert. Am 16. Spieltag treten unter anderem die New England Patriots gegen Bufallo Bills an. An Silvester empfangen die Atlanta Falcons die Carolina Panters. Die Playoffs beginnen eine Woche nach den Silvester-Partien. Am 6. und 7. Januar ist das Wild Card Weekend terminiert, die Divisional Playoffs sind dann am 13. und 14. Januar zu verfolgen. Am 21. Januar 2018 sind dann noch vier Teams übrig, die in den Conference Championsships um den Einzug in den Super Bowl spielen. Dieser wird am 4. Februar 2018 im US Bank Stadium in Minneapolis - dem Heimstadion der Minnesota Vikings - stattfinden.

Bis zum Eröffnungsspiel der NFL ist es noch eine Weile. Langzeitwetten auf die einzelnen Teams können Interessierte dennoch schon abgeben oder sich zunächst einmal über die Quoten informieren, beispielsweise auf https://www.sportwettenbonus.de/quoten/nfl-quoten/.

06.07.2017

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News NFLwww.nfl.comSpielplan/Tabellen NFLLeague Map NFL
HUDDLE - Das American Football Magazin
NFL
NFL
NFC
NFC
AFC
 
Draftcast 2017 #12 - Die besten Pass Rusher im NFL Draft 2017

Viele weitere Audios : hier
AFC
Europa
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE