Panther wollen Siegesserie fortsetzen

Immer nur an den nächsten Gegner denken, konzentriert bleiben und Strafen vermeiden - das ist das Vorhaben bei den Zweitliga-Footballern der Düsseldorf Panther vor dem Auswärtsspiel am Samstag bei den Bonn Gamecocks (16 Uhr, Sportpark Pennenfeld). Es wird das neunte Spiel in Folge und dieses macht den
Panthern immer mehr zu schaffen. Die Belastung, ohne eine Woche Pause spielen zu
müssen, merken die Panther-Trainer immer mehr. "Die neunte Woche mit einem Spiel wirkt sich sehr stark auf unseren Kader aus. Auf einigen Positionen haben wir bereits jetzt akute Probleme, aber das Team macht alles, um die Siegesserie fortzusetzen." sagt Panther-Cheftrainer Deejay Anderson.

Für das neue Panther-Team, dass mit tollen 10:2 Punkten in die Saison gestartet ist, geht es am Samstag natürlich darum ein gutes Spiel zu machen, zu gewinnen und sich damit nicht von den Fans irritieren lassen, die nur noch vom Panther-Duell mit den Potsdam Royals Ende Juli reden. "Viele schauen nur noch auf unser Spiel gegen Potsdam, aber ich sehe das nicht so. Potsdam ist natürlich wichtig, aber...

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
GFL 2
GFL 2
GFL 2
GFL 2
GFL 2
GFL 2 Nord
GFL 2 Nord
GFL 2 Nord
GFL 2 Nord
GFL 2 Nord
GFL 2 Süd
GFL 2 Süd
GFL
GFL
Vereine Deutschland
3. Liga
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE