Blackvenom mit Kantersieg

Die Wesselinger überzeugtenDie Blackvenom Wesseling waren in der NRW-Liga West zu Gast bei den Erfa Bravehearts in Erftstadt und konnten mit einem 68:0-Sieg erfolgreich in die Saison starten. Trotz des eindeutigen Ergebnisses lief es in der Offensive der Wesselinger anfänglich nicht alles rund. Zwar erzielten die Gäste durch Ihren Quarterback Maximilian Hansen den ersten Touchdown, doch es sollte nur mit einem weiteren Pass durch Hansen auf Lucas Rath mit 14:0 in die Halbzeit gehen.

Mit Beginn der zweiten Halbzeit war eine Veränderung spürbar und es machte den Eindruck, dass das Team für die zweite Halbzeit gewachsen war. Kurz nach Anpfiff folgte ein weiter Pass von Maximilian Hansen auf Lucas Rath zum 20:0 und einer Two-Point-Conversion durch Andreas Niessen zum 22:0 und so sollte es weitergehen.

Hervorzuheben ist die starke und konsequente Leistung der Defensive, die kein Durchkommen des Angriffs der Erfa Bravehearts ermöglichte und mehrere Turnovers erspielte. Auch die Leistung des Kickoff-Teams ist durch ein Ball Recovery von Andreas Niessen erwähnenswert.

"Wir sind ein junges Team mit erfahrenen aber auch vielen neuen Spielern. Das heutige Ergebnis von 0:68 haben sich Spieler und Coaches durch hartes und zielorientiertes Training in relativ kurzer Zeit erarbeitet und das erfüllt mich mit großem Stolz", so Abteilungsleiterin Nurcan Tastekin-Rath des TuS Wesseling.

Tillmann - 09.05.2017

Die Wesselinger überzeugten

Die Wesselinger überzeugten (© Blackvenom / M. Adrian)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 7. Ligamehr News Erftstadt Braveheartsbravehearts-football.demehr News Wesseling Blackvenomwww.venom-football.deSpielplan/Tabellen 7. LigaLeague Map 7. LigaSpielplan/Tabellen Erftstadt BraveheartsOpponents Map Erftstadt BraveheartsSpielplan/Tabellen Wesseling BlackvenomOpponents Map Wesseling Blackvenomfootball-aktuell-Ranking Deutschland
USA erleben
Wesseling Blackvenom
Wuppertal Greyhounds
Wuppertal Greyhounds
Gelsenkirchen Devils
Troisdorf Jets
Bochum Rebels
Bayern
Bayern
Bayern
Bayern
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Hessen
Hessen
Hessen
Hessen
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen
Sachsen
Sachsen

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Frankfurt Universe

3

Berlin Rebels

4

Braunschweig NY Lions

5

Dresden Monarchs

6

Marburg Mercenaries

7

Potsdam Royals

8

Munich Cowboys

9

Kiel Baltic Hurricanes

10

Allgäu Comets

Hamburg Huskies

Rhein-Main R. Offenbach

Wernigerode Mountain T.

Jade Bay Buccaneers

Gießen Golden Dragons II

Elmshorn Fighting Pirates

Cologne Ronin

Nordhorn Vikings

Radebeul Suburbian Foxes

Fulda Saints

zum Ranking vom 14.10.2018
Mecklenburg-Vorpommern
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE