Neue Taktik - diszipliniert und kompakt

Dan BilladeauDie Herren-Mannschaft der München Rangers startet am Sonntag in die Regionalliga Saison 2017.
Gegner sind die Franken Knights. Ein Partie, die man noch aus der letztjährigen GFL 2-Saison gut in Erinnerung hat, da 2017 beide Teams noch eine Etage höher spielten. Im letzten Jahr siegten zweimal die Knights, was aber letztlich auch nicht den Abstieg verhindern konnte.

Mit Quarterback Brandon Watkins verstärkt nun 2017 ein erfahrener US-Spieler, der die deutsche Football-Szene bestens kennt, den Angriff der Rangers. "Watkins hat bereits im Testspiel gegen die Cowboys, nur ein Tag nach seiner Ankunft aus den USA gezeigt, auf welchem Niveau er in der Lage ist zu spielen und hat die Defense der Erstliga-Mannschaft der Cowboys ein ums andere mal in Verlegenheit gebracht. Wir erhoffen uns, dass er unserer Mannschaft mit vielen Neulingen die gewünschte Stabilität verleiht", so Head Coach Dan Billadeau.

Dan Billadeau baut 2017 im Heimspiel gegen die Franken Knights auf eine disziplinierte und kompakte Spielweise seiner Mannschaft, nachdem sich die vom damaligen Coach Val Gunn in der letzten Saison gewählte Taktik einer sehr offenen Angriffsformation als Schuss nach hinten erwiesen hatte.

Wittig - 03.05.2017

Dan Billadeau

Dan Billadeau (© München Rangers)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 3. Ligamehr News München Rangerswww.muenchen-rangers.deSpielplan/Tabellen 3. LigaLeague Map 3. LigaSpielplan/Tabellen München Rangers
München Rangers
3. Liga West
3. Liga West
3. Liga West
3. Liga West
3. Liga West
3. Liga
3. Liga
3. Liga
3. Liga
3. Liga
GFL
GFL
Vereine Deutschland
Vereine Deutschland
6. Liga
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE