Durchschnittliche Draft vorbei, General Manager entlassen

Tre'Davious White ging zu den Bills und soll CB Stephon Gilmore ersetzenDie Buffalo Bills zu den Gewinnern dieser Draft zu zählen wäre vermessen. Zwar hat man einen Grundstein für die Zukunft gelegt, doch für die Teambesitzer geht es vielmehr drum sofort zu gewinnen, weshalb sich das Team nur einen Tag nach der Draft von Manager Doug Whaley und dem gesamten Scouting Staff trennte.

Ob dabei die drei Trades eine Rolle gespielt haben, wird niemand beantworten können. Denn eigentlich haben sich die Bills damit gut für die Zukunft aufgestellt. Ihren Pick an der 10. Stelle gaben sie nach Kansas City ab, die ihren Erstrundenpick (27. Stelle), einen Drittrundenpick und einen Erstrundenpick im kommenden Jahr nach Buffalo schickten. Auch wenn es nur Spekulation ist, so wird gemunkelt, dass Teambesitzer Terry Pegula es gerne gesehen hätte, wenn sein Team einen Quarterback wie Pat Mahomes verpflichtet hätte, den manche Experten als besten QB dieses Jahrgangs bezeichneten. Dieser wurde dann ausgerechnet von den Chiefs mit dem von den Bills ertauschten Pick ausgewählt Auch "Trostpreis" Deshaun Watson war kurz darauf von den Houston Texans gewählt, so...

Tre'Davious White ging zu den Bills und soll CB Stephon Gilmore ersetzen

Tre'Davious White ging zu den Bills und soll CB Stephon Gilmore ersetzen (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Booking.com
Buffalo Bills

Spiele Buffalo Bills

07.01.

Jacksonville Jaguars - Buffalo Bills

10

:

3

Spielplan/Tabellen Buffalo Bills
Miami Dolphins
Miami Dolphins
Miami Dolphins
AFC East
AFC East
AFC East
AFC West
AFC West
AFC North
AFC North
AFC South
AFC South
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE