Greyhounds Ladies mit gelungenem Auftakt

Die Wuppertal Greyhounds Ladies haben ihr ersten ligaspiel absolviert, und konnten überzeugen. Nach der doch recht kurzfristigen Zusammenführung der Teams aus Wuppertal und Mülheim wurde das erste gemeinsame Saisonspiel bei den Damen der Solingen Paladins mit Spannung erwartet. Schon der erste Ballbesitz endete mit einem Touchdown. Und mit einem Besonderen zugleich.

Der Kickoff der Solinger Ladies sollte mit einem Return Touchdown durch Carola Gleixner den Weg zu einem gelungen Auftakt ebnen. Nachdem auch die Wuppertaler Defense die gegnerische Offense nach drei Spielzügen vom Feld schickte, konnte die eigene Offense schon im zweiten Spielzug durch einen guten Lauf von Gleixner erneut punkten. Die Defense gab sich im gesamten Spiel keine Blöße und erlaubte so gut wie keinen Raumgewinn der Gegner. Ein weiteres Highlight der Defense war im zweiten Viertel ein Interception Return Touchdown durch Simone Suchanek. Auch die Offense konnte immer wieder über Läufe Raumgewinn erzielen und Punkten und so stand es zur Halbzeit bereits 41:0.

In der zweiten Halbzeit lief die Spielzeit auf Grund der angewandten Mercy Rule durch und war somit recht kurz. Auf beiden Seiten des Balles konnten die Gäste nun viel ausprobieren und rotieren und nochmal zwei Touchdowns erzielen, die zum 53:0-Endstand führten.

Die Head Coaches Taubenheim und Roderig waren sich einig: "Ein gelungener Auftakt in Solingen. Jetzt gilt es konzentriert weiterzuarbeiten und zu trainieren um die letzten Abstimmungsschwierigkeiten abzustellen."
Das nächste Spiel am 13. Mai gegen die Ladies der Bochum Miners wird eine andere Herausforderung für das gesamte Team. Der Kickoff findet im Stadiom ‚Am Gelben Sprung‘ um 11 Uhr statt.


Tillmann - 01.05.2017

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News DBL 2www.ladiesfootball.demehr News Solingen Paladinswww.solingen-paladins.demehr News Wuppertal Greyhoundswww.greyhounds-football.com Spielplan/Tabellen DBL 2Spielplan/Tabellen Solingen PaladinsSpielplan/Tabellen Wuppertal Greyhoundsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Wuppertal Greyhounds
Wuppertal Greyhounds
Wuppertal Greyhounds
Wuppertal Greyhounds
Remscheid Amboss
Remscheid Amboss

Berlin Rebels - Hamburg Huskies

87.4 % denken: Sieg Berlin Rebels

Saarland Hurricanes - Munich Cowboys

74.2 % halten's mit den Saarland Hurricanes

Düsseldorf Panther - Paderborn Dolphins

75.5 % tippen auf Sieg der Düsseldorf Panther

Fursty Razorbacks - Kirchdorf Wildcats

52.3 % sehen als Sieger die Kirchdorf Wildcats

Troisdorf Jets
Troisdorf Jets
Cologne Falcons
Cologne Falcons
Dortmund Giants
Iserlohn Titans
Titans weiter ungeschlagenDie TuS Iserlohn Titans reisten am vergangenen Sonntag nach Achröchte/Berge zu den Lippstadt Eagles. In diesem Spiel trafen zwei starke Mannschaften in der NRW-Liga Ost aufeinander. Die Eagles hatten zwar erst ein Spiel hinter sich, schlugen aber die zuletzt siegreichen Seahawks aus Duisburg mit 32:16. Die Waldstädter gewannen ihre beiden Vorspiele ebenfalls, fuhren aber mit einigem Hürden zum Auswärtsspiel. Auf Seiten der Defense hielt es sich...alles lesenTitans gewinnen auch erstes Heimspiel Iserlohn Titans überzeugenTitans im allerersten Spiel
Sauerland Mustangs
Kreis Heinsberg Bisons
Münster Blackhawks
Neuss Legions

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Kiel Baltic Hurricanes

3

Dresden Monarchs

4

Schwäbisch Hall Unicorns

5

Frankfurt Universe

6

Berlin Rebels

7

Cologne Crocodiles

8

Allgäu Comets

9

Marburg Mercenaries

10

Ingolstadt Dukes

Kiel Baltic Hurricanes

Langenfeld Longhorns

Wiesbaden Phantoms

Gießen Golden Dragons

Saarland Hurricanes

Schwäbisch Hall Unicorns

Nürnberg Rams

Ritterhude Badgers

Stuttgart Scorpions

Landsberg X-press

zum Ranking vom 21.05.2017
Düsseldorf Panther
Wesseling Black Venom
Aachen Vampires
Gelsenkirchen Devils
3. Liga
7. Liga
Mannheim siegt im DauerregenDie Offense der "U2" im Mannheimer DauerregenMit 3:15 unterlag die 2. Mannschaft der Unicorns in ihrem ersten Punktspiel der diesjährigen Saison bei den Mannheim Knights/Bandits. Beide Offense-Reihen hatten mit dem Dauerregen im MTG-Stadion zu kämpfen, der Passspiel fast unmöglich machte. Pünktlich zum Kickoff öffnete der Himmel seine Schleusen, und das im Laufe des Spiels immer mehr, so dass spätestens in der...alles lesenBulldozer überrollen Panther II im Düsseldorf...Düsseldorfer Football-Derby - gab es lange...Unicorns II erfolgreich
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE