Silver Arrows nehmen die ersten Punkte mit nach Hause

Gelungener Saisonauftakt für die SilberpfeileIm ersten Saisonspiel konnten die Stuttgart Silver Arrows einen 34:19 Erfolg über die erstarkten Böblinger Bears verbuchen. In Böblingen setzten sie sich mit einer soliden, aber ausbaufähigen Leistung durch und feierten mit den vielen Rookies im 50-Mann-Kader des Tages ausgelassen den Sieg. Am 14. Mai geht es an Muttertag im Stadion Festwiese dann wieder zur Sache. Gäste sind dann die Ostalb Highlanders. Kickoff ist um 15 Uhr.

Zum Start in die Oberliga Saison konnten die Silver Arrows im Stadion der Böblingen Bears mit einem vollen Kader auflaufen. 50 Spieler passen auf den Spielberichtsbogen, 50 Spieler standen an der Seitenlinie der Arrows. Und dabei waren noch nicht mal alle Spieler am Start. Dass darunter natürlich auch viele Neulinge, sogenannte Rookies dabei waren, ist bei über 20 Neulingen im Kader nicht verwunderlich. Eher erstaunlich war, dass sie sich gleich gut eingebracht hatten.

Den ersten Drive gönnten die Bears den Silver Arrows. Diese marschierten bis zur Red Zone, den letzten 20 Yards vor der Endzone, gut übers Feld, verloren dann aber bei windigen...

Gelungener Saisonauftakt für die Silberpfeile

Gelungener Saisonauftakt für die Silberpfeile (© Klaus Krauthan)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Stuttgart Silver Arrows
GFL
GFL
GFL
GFL
Nationalteam
Nationalteam
Nationalteam
GFL 2
GFL 2
GFL 2
3. Liga
3. Liga
Vereine Deutschland
Vereine Deutschland
Nachwuchs
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE