Head Coach Müller gibt Saisonziel des Amboss‘ bekannt

Head Coach Christian Müller (Remscheid Amboss)Head Coach Christian Müller hat das offizielle Saisonziel des AFC Remscheid Amboss für die bevorstehende Regionalliga West-Saison ausgegeben. "Jedem in der Mannschaft ist klar, dass das primäre Ziel der Klassenerhalt ist", sagt Müller und erklärt: "Wir haben noch immer eine der unerfahrensten Mannschaften der Liga."

Dennoch blickt Müller optimistisch in die neue Saison: "Wir haben auf jeden Fall das Potenzial, jeden Gegner zu schlagen, die Frage ist aber, welche Konstanz wir über eine gesamte Saison abrufen können." Zudem haben sich Müller und seine Coaching-Crew auf die Mannschaftskapitäne festgelegt: "In der Offense sind unsere Kapitäne Sean Willix und Tom Schröder, in der Defense sind es Clemens Riecke und Marc Schnabl", so Müller, der ausführt: "Alle zeichnet aus, dass sie Verantwortung sehen und übernehmen, eine hohe Trainingsbeteiligung aufweisen, ein großes Spielverständnis haben und ein hohes Standing innerhalb der Mannschaft besitzen."

Nach dem 42:19 im Testspiel gegen Mönchengladbach Wolfpack am vergangenen Wochenende startet die Pflichtspielsaison für den Amboss am 22. April bei den Troisdorf Jets. Das erste Heimspiel findet am 30. April ab 15.30 Uhr im Stadion Reinshagen gegen die Bielefeld Bulldogs statt.

Tillmann - 20.04.2017

Head Coach Christian Müller (Remscheid Amboss)

Head Coach Christian Müller (Remscheid Amboss) (© Amboss / CEPD Sports)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 3. Ligamehr News Remscheid Ambosswww.remscheid-amboss.deSpielplan/Tabellen 3. LigaLeague Map 3. LigaSpielplan/Tabellen Remscheid Amboss
HUDDLE - Das American Football Magazin
all about american football
Remscheid Amboss
Troisdorf Jets
3. Liga West
GFL 2
GFL 2
GFL 2
4. Liga
4. Liga
4. Liga
GFL
GFL
GFL
Nachwuchs
Vereine Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE