Schlüsselspiel in Bern

Das nächste Heimspiel der Bern Grizzlies am Sonntag (Kickoff: 14 Uhr) ist bereits ein Rückspiel in der Regular Season 2017. Nach der knappen 6:12-Auswärtsniederlage am 2. April steht jetzt in Woche 4 die Revanche auf dem Spielplan. Dieses Mal wird aber im heimischen Leichtathletikstadion Wankdorf und somit vor dem Berner Publikum gespielt.

Die Ausgangslage ist klar und "geladen": Für die Berner muss unbedingt ein Sieg her – will man zudem noch die Direktbegegnung gegen die Warriors für sich entscheiden, muss dieser mit mindestens sieben Punkten Differenz erfolgen. Aufgrund der bis jetzt gespielten Matches in der NLA 2017 scheint klar, dass ein mögliches Playoff-Heimspiel nur mit einer gewonnenen Direktbegegnung gegen die Winterthurer erreicht werden kann. Dies gilt aus umgekehrter Optik natürlich genauso für die Winterthur Warriors – es geht also um so einiges beim NLA-Highlightmatch dieser Runde.

Es wird sich zeigen müssen, ob dieses vor der Saison nicht unbedingt erwartete Entscheidungsmatch für die Titelverteidiger aus Bern nicht etwas zu früh kommt. Immerhin konnten diese das letzte Spiel gegen die Geneva Seahawks klar und deutlich zu ihren Gunsten entscheiden. Eine positive Tendenz war unschwer zu erkennen. Die geworfenen Pässe fanden häufiger ihre Anspielstationen und so konnten zahlreiche namhafte Raumgewinn erzielt werden. Und auch das Laufspiel war produktiver als in den vorhergehenden Partien und sorgte ebenfalls für regelmässige First Downs zugunsten der Berner. Doch darf man hierbei auch nicht vergessen, dass Genf in der Liga eher zu den Underdogs gehört.

Also wird auch die Berner Defense ihren bereits sehr starken Saisonstart bestätigen müssen. Denn die Winterthurer sind gerade so richtig im "Flow", besiegten letztes Wochenende die Gladiators auswärts in Basel in der zweiten Overtime mit 41:38 und stehen somit unbesiegt mit drei Siegen ganz oben in der NLA-Tabelle da.

Wittig - 20.04.2017

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Nationalliga Awww.safv.chmehr News Bern Grizzlieswww.grizzlies.chmehr News Winterthur Warriorswww.warriors.chSpielplan/Tabellen Nationalliga ALeague Map Nationalliga ASpielplan/Tabellen Bern GrizzliesOpponents Map Bern GrizzliesSpielplan/Tabellen Winterthur WarriorsOpponents Map Winterthur Warriorsfootball-aktuell-Ranking Europa
Nationalliga A

Aktuelle Spiele und Tabelle Nationalliga A

Calanda Broncos

.900

10

9

1

0

376

:

168

Basel Gladiators

.600

10

6

4

0

238

:

238

Bern Grizzlies

.500

10

5

5

0

233

:

137

Winterthur Warriors

.500

10

5

5

0

223

:

257

Geneva Seahawks

.400

10

4

6

0

256

:

282

Lausanne LUCAF Owls

.100

10

1

9

0

105

:

349

Spielplan/Tabellen Nationalliga A
Basel Gladiators
Basel Gladiators
Winterthur Warriors
Winterthur Warriors

Europa

football-aktuell Ranking

1

Vienna Vikings

2

Braunschweig NY Lions

3

Tirol Raiders

4

Graz Giants

5

Ljubljana Silverhawks

6

Danube Dragons

7

Schwäbisch Hall Unicorns

8

Kiel Baltic Hurricanes

9

Frankfurt Universe

10

Mödling Rangers

Tamworth Phoenix

Merseyside Nighthawks

Edinburgh Wolves

Dresden Monarchs

East Kilbride Pirates

Berlin Rebels

Indija Indians

Sirmium Legionaries

Triangle Razorbacks

Aalborg 89ers

zum Ranking vom 19.08.2017
Bern Grizzlies
Bern Grizzlies
Calanda Broncos
Calanda Broncos
Geneva Seahawks
Geneva Seahawks
Lausanne LUCAF Owls
Lausanne LUCAF Owls
Deutschland
Deutschland
NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

German Bowl XXXIX
www.AutoTeileXXL.DE