Minuteman für Frankfurt

Samsung Frankfurt Universe hat sich die Dienste des 24-jährigen Fabian Höller für die Saison 2017 gesichert. Höller wird ab dem 14. Juni zu den "Men in Purple" stoßen, nachdem er sein Studium in den USA beendet hat. Im Football bei den Cologne Falcons ausgebildet, schnürt der gebürtige Kölner seit 2013 die Footballschuhe für die Minutemen an der renommierten University of Massachusetts. Bereits in seinem zweiten Jahr gehörte der Offensive Lineman zur Stammformation des FBS-Teams, das seine Heimspiele im Gilette Stadium, der Heimat der New England Patriots, austrägt. Aufgrund seiner herausragenden Leistungen im Studium wurde er 2015 ins MAC All-Academic Team gewählt.

Frankfurts Head Coach Markus Grahn freut sich auf seinen Neuzugang: "Durch Fabian wird unsere sehr gute Offensive Line noch mehr Stabilität bekommen, um dem Laufspiel die Tiefe und dem Passspiel die nötige Sicherheit zu geben." Höller sagt: "Ich habe mich für Universe entschieden, weil ich dort für mich die beste Perspektive sehe, auf sehr hohem Niveau zu spielen und mich weiterzuentwickeln. Das Umfeld in Frankfurt ist unglaublich, ich hatte sehr gute Gespräche mit Coach Kösling. Außerdem habe ich mit einigen Jungs bereits 2011 bei der Jugendnationalmannschaft und mit Mike Wegzyn bei UMass 2013 zusammengespielt, was auch zu meiner Entscheidung beigetragen hat. Frankfurt ist eine Stadt, die viel zu bieten hat, und ich bin sehr schnell in meiner Heimat, was auch wichtig für mich war, nachdem ich vier Jahre weg war."

Die Ziele sind für ihn natürlich hoch gesteckt: "Persönlich habe ich mir vorgenommen, dem Team so gut es geht zu helfen und jeden besser zu machen. Mit dem Team zusammen möchte ich den German Bowl gewinnen, weil ich denke, dass das Potenzial vorhanden ist und ich jemand bin, der sich nicht mit dem zweiten Platz zufrieden gibt. Ich freue mich sehr auf das gesamte Umfeld in Frankfurt, aber vor allem auf die Fans, weil sie einzigartig in Europa sind und man nicht oft vor so vielen Fans spielt."

Auerbach - 18.04.2017

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Frankfurt Universewww.frankfurt-universe.deSpielplan/Tabellen GFLSpielplan/Tabellen Frankfurt Universefootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Frankfurt Universe

Spiele Frankfurt Universe

07.05.

Frankfurt Universe - Milano Seamen

15:00 Uhr

13.05.

Berlin Rebels - Frankfurt Universe

15:00 Uhr

22.04.

Stuttgart Scorpions - Frankfurt Universe

13

:

14

21.05.

Frankfurt Universe - Stuttgart Scorpions

15:00 Uhr

28.05.

Allgäu Comets - Frankfurt Universe

15:00 Uhr

03.06.

Frankfurt Universe - Allgäu Comets

19:00 Uhr

17.06.

Munich Cowboys - Frankfurt Universe

16:00 Uhr

24.06.

Frankfurt Universe - Schwäbisch H. Unic.

19:00 Uhr

08.07.

Frankfurt Universe - Saarland Hurricanes

19:00 Uhr

15.07.

Ingolstadt Dukes - Frankfurt Universe

18:30 Uhr

30.07.

Frankfurt Universe - Marburg Mercenaries

05.08.

Schwäbisch Hall Unicorns - Frankfurt Universe

17:00 Uhr

12.08.

Saarland Hurricanes - Frankfurt Universe

17:00 Uhr

20.08.

Frankfurt Universe - Ingolstadt Dukes

27.08.

Marburg Mercenaries - Frankfurt Universe

16:00 Uhr

03.09.

Frankfurt Universe - Munich Cowboys

Spielplan/Tabellen Frankfurt Universe

Saarland Hurricanes - Stuttgart Scorpions

51.4 % denken: Sieg Stuttgart Scorpions

Düsseldorf Panther - Rostock Griffins

82.5 % favorisieren die Düsseldorf Panther

Fursty Razorbacks - Ravensb. Razorbacks

48 % denken: Sieg Ravensburg Razorbacks

Oldenburg Knights - Arm. Spart. Hannover

48 % gehen mit den Arminia Spartans Hannover

Schwäbisch Hall Unicorns
Stuttgart Scorpions vor dem Spiel # 10 DL...Stuttgart Scorpions vor dem Spiel # 10 DL...Foto-Show ansehen: GFL
Stuttgart Scorpions vs. Frankfurt Universe
Überblick: Foto-Shows Deutschland
Schwäbisch Hall Unicorns
Schwäbisch Hall Unicorns
Marburg Mercenaries
Marburg Mercenaries
Marburg Mercenaries
Allgäu Comets
GFL Nord
GFL Süd

GFL

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Dresden Monarchs

3

Schwäbisch Hall Unicorns

4

Kiel Baltic Hurricanes

5

Frankfurt Universe

6

Berlin Rebels

7

Allgäu Comets

8

Stuttgart Scorpions

9

Hildesheim Invaders

10

Saarland Hurricanes

Berlin Adler

Stuttgart Scorpions

Saarland Hurricanes

Marburg Mercenaries

Ingolstadt Dukes

Hamburg Huskies

Cologne Crocodiles

Hildesheim Invaders

Munich Cowboys

Allgäu Comets

zum Ranking vom 22.04.2017
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE