Raider wollen weiße Weste verteidigen

Bei den Ljubljana Silverhawks hört alles auf das Kommando von QB Anthony Gardner.Slowenien ist das Ziel der Swarco Raiders Tirol am kommenden Samstag. Um 15 Uhr ist Kickoff der Partie gegen die Ljubljana Silverhawks im Sportni Park in Laibach.

"Ihre Offense mit Quartierback Anthony Gardner und seinen Receivern sind eine Herausforderung für unsere Defense ", spricht Head Coach Shuan Fatah die Stärken der Silverhawks an. "Auswärts nach einer langer Anreise ist es immer hart gegen eine starke Mannschaft zu spielen. Die Slowenen können sehr unangenehm werden."

Die Silverhawks stehen 1-1, nach einer klaren Niederlage gegen die Dacia Vikings daheim, gewannen die Slowenen überraschend auswärts in Graz gegen die Giants. Die Offensive - mit den möglicherweise besten Receivern der Liga bestückt - ist brandgefährlich. Mit ihren Big Plays, den tiefen Pässen über 50 Yards und mehr fordern sie jede gegnerische Defense.

Lupenrein 2-0 ist die Saisonbilanz der Raiders und in Laibach wollen sie keine faulen Ostereier bekommen. Der amtierende Staatsmeister ist auf Sieg eingestellt und nach einer Bye-Week ausgeruht und fit. Da sollte selbst die über 400 km lange Anreise nach Slowenien kein Problem darstellen. Im letzten Jahr trafen die Raiders zweimal auf die Silverhawks, beide Male zu Hause und beide Male gab es einen klaren Sieg der Swarco Raiders Tirol über die Slowenen.

Wittig - 13.04.2017

Bei den Ljubljana Silverhawks hört alles auf das Kommando von QB Anthony Gardner.

Bei den Ljubljana Silverhawks hört alles auf das Kommando von QB Anthony Gardner. (© Kratky)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News AFLfootball.atmehr News Ljubljana Silverhawkssilverhawks.simehr News Tirol Raiderswww.raiders.atSpielplan/Tabellen AFLLeague Map AFLSpielplan/Tabellen Ljubljana SilverhawksOpponents Map Ljubljana SilverhawksSpielplan/Tabellen Tirol RaidersOpponents Map Tirol Raidersfootball-aktuell-Ranking Europa
Ljubljana Silverhawks
Maribor Generals
Frankreich
Frankreich
Frankreich
Frankreich
Frankreich
EFL
EFL
EFL
EFL
Österreich
Österreich
Belgien
Belgien
Slowakei
Eurobowl

Europa

football-aktuell Ranking

1

Vienna Vikings

2

Tirol Raiders

3

Schwäbisch Hall Unicorns

4

Traun Steelsharks

5

Graz Giants

6

Ljubljana Silverhawks

7

Frankfurt Universe

8

Braunschweig NY Lions

9

Danube Dragons

10

Dresden Monarchs

La Courneuve Flash

Ljubljana Silverhawks

Schwäbisch Hall Unicorns

Marseille Blue Stars

Graz Giants

Braunschweig NY Lions

Thonon Black Panthers

Mallorca Voltors

L'Hospitalet Pioners

Potsdam Royals

zum Ranking vom 15.04.2018
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE