Calanda auswärts souverän

#6 Erik Rageth (Calanda Broncos)Am Sonntag bestritten die Calanda Broncos ihren dritten Spieltag gegen die Lausanne Owls am Genfersee. Nach einer sehr starken ersten Halbzeit und einer ordentlichen zweiten Hälfte betrug der Spielstand nach Schlusspfiff 62:22 für die Bündner.

Der Kickoff erfolgte um 15 Uhr unter blauem Himmel und warmen 21 Grad Celsius. Die Broncos konnten den ersten eigens gekickten Ball gleich zurückholen und mit dem darauf folgenden Spielzug zum Touchdown verwandeln. Bereits in der ersten Minute führte die Gastmannschaft mit 7:0. Eine unüberwindbare Defense konnte die waadtländische Offense das ganze erste Quarter von der Endzone fernhalten, während der Angriff der Bündner weiter Punkte sammelt, unter anderem dank einem Interception Return Touchdown durch Safety Alex Raich über 80 Yards. Der Spielstand nach der ersten Halbzeit offenbarte mit 48:16 zugunsten der Gäste bereits einen Klassenunterschied.

Während dem dritten Viertel folgten zwei weitere Touchdowns für die Broncos durch Adrian Suenderhauf und Leon Fehr, das restliche Game verblieb ohne größere Spannungspunkte. Head Coach Geoff Buffum begann während den letzten zwölf Minuten einige Änderungen an der Aufstellung vorzunehmen, hierbei kamen hauptsätzlich neue, eher unerfahrene Spieler zum Vorzug. Nach dem Abpfiff und einem Punktestand von 62:22 gehen die Calanda Broncos bisher unbesiegt in die wohlverdiente Ferienwoche. Das nächste Spiel am 23.04.2017 ist der Rematch gegen den Aufsteiger Geneva Seahawks in Genf.

Wittig - 10.04.2017

#6 Erik Rageth (Calanda Broncos)

#6 Erik Rageth (Calanda Broncos) (© CB/Carlos Blumenthal)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtFotoshow Lausanne LUCAF Owls - Calanda Broncos (CB/Carlos Blumenthal)mehr News Nationalliga Awww.safv.chmehr News Calanda Broncoswww.calandabroncos.chmehr News Lausanne LUCAF Owlswww.lucaf.chSpielplan/Tabellen Nationalliga ASpielplan/Tabellen Calanda BroncosSpielplan/Tabellen Lausanne LUCAF Owlsfootball-aktuell-Ranking Europa
Lausanne LUCAF Owls

Spiele und Tabelle Lausanne LUCAF Owls

26.03.

Lausanne LUCAF Owls - Winterthur Warriors

7

:

27

02.04.

Basel Gladiators - Lausanne LUCAF Owls

22

:

17

09.04.

Lausanne LUCAF Owls - Calanda Broncos

22

:

62

30.04.

Lausanne LUCAF Owls - Bern Grizzlies

8

:

36

07.05.

Winterthur Warriors - Lausanne LUCAF Owls

34

:

13

14.05.

Lausanne LUCAF Owls - Basel Gladiators

8

:

33

21.05.

Lausanne LUCAF Owls - Geneva Seahawks

24

:

16

Calanda Broncos

.857

7

6

1

0

266

:

141

Winterthur Warriors

.714

7

5

2

0

167

:

164

Bern Grizzlies

.571

7

4

3

0

175

:

103

Basel Gladiators

.500

6

3

3

0

166

:

160

Geneva Seahawks

.167

6

1

5

0

130

:

205

Lausanne LUCAF Owls

.143

7

1

6

0

99

:

230

27.05.

Calanda Broncos - Lausanne LUCAF Owls

19:00 Uhr

11.06.

Bern Grizzlies - Lausanne LUCAF Owls

14:00 Uhr

18.06.

Geneva Seahawks - Lausanne LUCAF Owls

14:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Lausanne LUCAF Owls
Winterthur Warriors
Winterthur Warriors
Winterthur Warriors
Winterthur Warriors
Calanda Broncos
Calanda Broncos
Calanda Broncos
Calanda Broncos
Basel Gladiators
Basel Gladiators
Bern Grizzlies

Europa

football-aktuell Ranking

1

Vienna Vikings

2

Tirol Raiders

3

Graz Giants

4

Ljubljana Silverhawks

5

Kiel Baltic Hurricanes

6

Schwäbisch Hall Unicorns

7

Braunschweig NY Lions

8

Danube Dragons

9

Dresden Monarchs

10

Mödling Rangers

Helsinki Roosters

Vienna Vikings

Ljubljana Silverhawks

Kiel Baltic Hurricanes

Berlin Rebels

Tirol Raiders

Schwäbisch Hall Unicorns

Braunschweig NY Lions

Hamburg Huskies

Carlstad Crusaders

zum Ranking vom 21.05.2017
Bern Grizzlies
Nationalliga A
Nationalliga A
Nationalliga A
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE