Schweizer U19 bittet um Unterstützung

Crowdfunding-Kampagnen sind im Moment im Football angesagt und durchaus erfolgreich. Nun versucht auch der Schweizer Verband (SAFV) einige Fränkli zusammenzubekommen um die Selbstbeteiligung der Nationalspieler runterzufahren. Die Kampagne soll am 7. April auf www.ibelieveinyou.ch starten.

Der SAFV in Person von Christian Krattiger, verantwortlich für die Nationalmannschaften, veröffentlichte hierzu folgendes: "Die U19-Nationalmannschaft des Schweizerischen American Football Verbands reist am 29.5. nach Zuchwil ins Trainingslager zur Vorbereitung auf die Europameisterschafts-Qualifikation. Sie wird in Almere Holland am Freitag den 2. Juni gegen Deutschland den Halbfinal ihrer Gruppe bestreiten. Im anderen Halbfinal stehen sich Spanien und die Niederlande gegenüber. Am Sonntag dem 4. Juni spielen dann die Sieger im Finale um den Einzug ins Endturnier im Juli 2017 in Frankreich. Unsere Junioren haben für dieses Abenteuer im Dienste der Schweiz schon viel Zeit und auch Geld geopfert. Wir wollen ihren Selbstbehalt für das Camp in Zuchwil und die Europameisterschafts-Qualifikation in Almere löschen. Der Selbstbehalt beträgt 200 CHF pro Spieler und dies ergibt 9.000 CHF bei 45 Spielern. Hinzu kommt eine Unterstützung von 3.000 CHF um auch den Beitrag von Coaches und Staff aufzufangen. Der Schweizerische American Football Verband und die Spieler und Coaches der Junioren Nationalmannschaft danken Ihnen vom ganzem Herzen für jede Spenden."

Wittig - 05.04.2017

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Nationalteam U19www.safv.chSpielplan/Tabellen Nationalteam U19
HUDDLE - Das American Football Magazin
Niederlande
Niederlande
Spanien
Spanien
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
NFL
NFL
NFL
NFL
Cheerleading
Cheerleading
Cheerleading
Europa
Europa
College
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE