Kärntner weiter auf dem "Lions Way"

v.l.n.r.: RB Max Sachs, Obmann Wolfgang Knees, QB Bernhard Kamper und OL Omar HashwMit der Rückkehr von Niko Rabitsch und etlichen Zugängen aus dem eigenen Nachwuchs kämpfen die Carinthian Lions gegen neue Gegner aus St. Pölten, Wien, Budapest und Bratislava um den Einzug in den Silver Bowl. Kickoff des ersten Heimspiels ist am Samstag, 25. März um 15 Uhr. (ASV Platz, Klagenfurt, Ehrentaler Straße 57h)

Die Carinthian Lions spielen in der zweithöchsten Spielklasse AFL Division 1. Die Division 1 wird mit zehn teilnehmenden Teams in zwei Conferences (A/B) gespielt. Die Swarco Raiders, Tirol (amtierender Austrian Bowl Sieger) und die Dacia Vikings, Wien nehmen mit ihrem Team II teil. Die Teams spielen innerhalb ihrer Conference jeweils ein Heim- und ein Auswärtsspiel. Für beide Conferences werden eigene Tabellen geführt. Die ersten beiden Teams des Grunddurchgangs beider Conferences qualifizieren sich für die Playoffs. Die Division I ist jedes Jahr hart umkämpft und die Carinthian Lions möchten bei der Vergabe der Playoff-Plätze ein gewichtiges Wort mitreden.

In der neuen Saison gehen die Carinthian Lions den eigeschlagenen Weg weiter und ernten die ersten Früchte aus ihrer Nachwuchsarbeit. Tom Hohenwarter, sportlicher Leiter der Lions: "Letzte Saison konnten wir dank der tollen Arbeit der Nachwuchscoaches rund um Mario und Clemens Safron endlich an der Nachwuchs Meisterschaft im Herbst teilnehmen. Die ersten Früchte dieser Arbeit ernten wir bereits heuer, Spieler aus dem Juniors Programm wie Tobias Rodlauer, Michael Nuck, Dennis Kamber und Omar Hashw drängen bereits in die Startformation und werden uns im Laufe der Saison noch viel Freude bereiten." Hohenwarter weiter zum eingeschlagenen "Lions Way": "Für uns ist es wichtig, dass wir als Mannschaft weiter zusammenwachsen, die Neuzugänge gut integrieren und auch weiterhin jedes Jahr Jugendspieler in der Kampfmannschaft einbauen können." Eine weitere Bestätigung ist die Einberufung von Nuck, Kamber und Hashw in das Trainingslager der Österreichischen Jugendauswahl Mannschaft. Beraten und unterstützt wird Tom Hohenwarter von Jim Ward, einem erfahrenen, texanischen Footballkenner, der viel Coaching-Erfahrungen – auch in der Österreich - vorweisen kann.

Ein sehr wichtiger Neuzugang ist der Heimkehrer Niko Rabitsch, der nach einer Saison in der höchsten Spielklasse AFL bei den Mödling Rangers wieder für die Carinthian Lions einlaufen wird. "Mit den seinen Qualitäten als Receiver wird unser Angriffsspiel um einiges gefährlicher", ist der erfahrene Quarterback Bernhard Kamber sicher und sieht der Saison kämpferisch entgegen: "Unser Ziel müssen auf jeden Fall die Playoffs sein" Und das heißt eine der ersten beiden Plätze in einer sehr starken Gruppe. Ein weiter Zugang ist der Running Back Leo Steiner.

Auch 2017 wird in Kärnten der bisher eingeschlagene Weg kontinuierlich weiterverfolgt und es werden keine finanziellen Experimente gewagt. "Das Budget von 50. – 60.000 Euro für die Spielsaison der Kampfmannschaft ist sichergestellt. Unsere Bemühungen gehen dahin Sponsoren zu finden, damit wir für unsere Jugendarbeit noch weiter verstärken können. Das ist unser Kärntner Weg" sagt Obmann Wolfgang Knees. Positiv ist auch, dass seit dem Vorjahr eine neue Spielstätte für die Heimspiele gefunden werden konnte. Die Zusammenarbeit mit dem Fußballverein ASV ist bis dato vorbildlich.

Wittig - 24.03.2017

v.l.n.r.: RB Max Sachs, Obmann Wolfgang Knees, QB Bernhard Kamper und OL Omar Hashw

v.l.n.r.: RB Max Sachs, Obmann Wolfgang Knees, QB Bernhard Kamper und OL Omar Hashw (© Carinthian Lions)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Division 1football.atmehr News Carinthian Lionswww.carinthian-lions.atSpielplan/Tabellen Division 1League Map Division 1Spielplan/Tabellen Carinthian LionsOpponents Map Carinthian Lionsfootball-aktuell-Ranking Europa
Carinthian Lions

Spiele und Tabelle Carinthian Lions

02.04.

Carinthian Lions - St. Pölten Invaders

7

:

0

07.04.

Maribor Generals - Carinthian Lions

0

:

31

14.04.

Amstetten Thunder - Carinthian Lions

7

:

0

21.04.

Carinthian Lions - Maribor Generals

51

:

6

05.05.

Carinthian Lions - Amstetten Thunder

28

:

31

12.05.

St. Pölten Invaders - Carinthian Lions

0

:

40

Amstetten Thunder

.800

5

4

1

0

95

:

65

Carinthian Lions

.667

6

4

2

0

157

:

44

Styrian Bears

.500

4

2

2

0

78

:

59

St. Pölten Invaders

.400

5

2

3

0

67

:

94

Maribor Generals

.000

4

0

4

0

12

:

147

02.06.

Carinthian Lions - Styrian Bears

17:00 Uhr

17.06.

Styrian Bears - Carinthian Lions

14:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Carinthian Lions
AFL
AFL
AFL
AFL
AFL
Division 3
Division 3
Division 3
Division 4
Division 4
Division 4
Vereine Österreich
Vereine Österreich
Division 2
Division 2

Austria

football-aktuell Ranking

1

Tirol Raiders

2

Vienna Vikings

3

Mödling Rangers

4

Graz Giants

5

Ljubljana Silverhawks

6

Danube Dragons

7

Hohenems Blue Devils

8

Amstetten Thunder

9

Vienna Vikings II

10

Carinthian Lions

Znojmo Knights

Upper Styrian Rhinos

Vienna Knights II

Pongau Ravens

Mostviertel Bastards

Fürstenfeld Raptors

Domzale Tigers

Carnuntum Legionaries

Weinviertel Spartans

Wörgl Warriors

zum Ranking vom 21.05.2018
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE