Ordentliche Mitgliederversammlung der Bielefeld Bulldogs

Die Geehrten der Bielefeld BulldogsAm vergangenen Donnerstag fanden sich die Mitglieder des 1.AFC Bielefeld Bulldogs e.v. im Fichtenhof zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2017 ein. Nachdem die Beschlussfähigkeit festgestellt wurde, erörterte Präsident Ulrich Kossiek die allgemeine Vereinsentwicklung, sowie die Vereinsstrategie. Auf dem Programm standen neben den einzelnen Berichten des Vorstands und der Spartenleiter, des Beirats, der Kassenprüfer, Neuwahlen des Ehrenrates und des Beirats, sowie jede Menge Ehrungen.

Für zehn Jahre Vereinszugehörigkeit erhielten die Ehrennadel in Bronze:
Bijan Djalili, Leif-Jannis Knauer, Alina Köster, Vanessa Schröder und Leonie Zarnke

Für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit erhielten die Ehrennadel in Silber:
Tim Angel, Andreas Aug, Liane Gruber sowie Andrea Krökel.

Die Ehrenrat-Ehrenplakette erhielten:
Birgit Böcker, Aurelia und Werner Schulze, Sandra Völkel und Uwe Wauro.

Die Ehrenmitgliedschaft erhielt Pieter Jan Eyckerman-Koelln.

Desweiteren standen auch die Verleihungen der MVPs auf dem Programm.

Die MVPs für das Herrenteam wurden:
Lukas Könneker - Mr.Hustle
Andreas Lettow - Lineman of the Year
Marcel Grimm - MVP Defense
Max Nolte - MVP Offense
Daniel Korbmacher - MVP Team

MVPs U19
Maurice Aust - Mr.Hustle
Lars Wilhelmy - Rookie of the Year
Michael Reimer - Lineman of the Year
Patrick Kolpaczik - MVP Defense
Vinzenz Wiemer - MVP Offense
Felix Blissenbach - MVP Team

Cheerleader of the Year wurden Maren Gehner und Sarah Möller.

In die Hall of Fame der Cheerleader wurden aufgenommen: Nina Behnke, Eveline Gawlik, Sandra Völkel, Liane Gruber und Michaela Klein.



Tillmann - 20.03.2017

Die Geehrten der Bielefeld Bulldogs

Die Geehrten der Bielefeld Bulldogs (© Bulldogs)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Bielefeld Bulldogswww.bielefeld-bulldogs.defootball-aktuell-Ranking Deutschland
HUDDLE - Das American Football Magazin
Bielefeld Bulldogs
Düsseldorf Panther
Düsseldorf Panther
Bayern
Bayern
Bayern
Bayern
Baden-Württemberg

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Schwäbisch Hall Unicorns

3

Kiel Baltic Hurricanes

4

Frankfurt Universe

5

Dresden Monarchs

6

Berlin Rebels

7

Cologne Crocodiles

8

Ingolstadt Dukes

9

Marburg Mercenaries

10

Hildesheim Invaders

Nürnberg Rams

Leipzig Lions

Ansbach Grizzlies

Regensburg Phoenix

Albershausen Crusaders

Augsburg Raptors

Eberswalder Warriors

Gießen Golden Dragons

Kirchdorf Wildcats

Fursty Razorbacks

zum Ranking vom 23.07.2017
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Mecklenburg-Vorpommern
Mecklenburg-Vorpommern
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Niedersachsen
Schleswig-Holstein

Hildesheim Invaders - Cologne Crocodiles

55.1 % gehen mit den Cologne Crocodiles

Munich Cowboys - Schwäbisch H. Unic.

77 % favorisieren die Schwäbisch Hall Unicorns

Rostock Griffins - Assindia Cardinals

68 % favorisieren die Rostock Griffins

Braunschweig FFC II - Oldenburg Knights

53.4 % sehen als Sieger die Braunschweig FFC II

Schleswig-Holstein
Hamburg
Hamburg
Hessen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE