Zwei Rostocker suchen ihre Chance

OL Hans Zurke (Rostock GriffinsErstmalig in der Vereinsgeschichte wurden zwei Spieler der Rostock Griffins zu einem Sichtungslehrgang der deutschen Herren-Nationalmannschaft eingeladen. Der amtierende Europameister Deutschland beginnt am 25. März seine Vorbereitung auf die diesjährigen World Games in Wroclav, beziehungsweise perspektivisch auf die Heim-EM 2018. Die beiden Rostocker Hans Zurke (OL) und Henrik Glomm (RB) haben nun die Chance, sich in den Sichtungstrainings zu zeigen.

Der 29-jährige Hans Zurke, in der abgelaufenen Saison 2016 der Griffins Lineman of the Year, verfügt über eine langjährige Footballerfahrung, unter anderem auch mit den Lübeck Cougars in der GFL 2 und GFL. Nach seiner Rückkehr zu den Griffins, hat er der ersten Angriffsreihe der Greifen noch mehr Stabilität verliehen und fällt durch seine kompromisslose, physische Spielart auf.

Henrik Glomm ist hingegen vergleichsweise neu im Sport. Der ehemalige Fußballer kam aus der Jugendabteilung von Hansa Rostock, erzielte seine ersten Touchdowns bei den Junior Griffins, bevor er auch im Herrenteam sofort eine Verstärkung darstellte. Mit durchschnittlich 8.9 Yards pro Lauf spielte er seine Gegner in der vergangenen Saison oft schwindelig und überzeugte durch seine sehr starke Athletik.

Schlüter - 19.03.2017

OL Hans Zurke (Rostock Griffins

OL Hans Zurke (Rostock Griffins (© Rostock Griffins)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFL 2www.gfl.infomehr News Rostock Griffinswww.football-rostock.deSpielplan/Tabellen GFL 2League Map GFL 2Spielplan/Tabellen Rostock GriffinsOpponents Map Rostock Griffinsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Rostock Griffins
Rostock Griffins
Rostock Griffins
Nordrhein-Westfalen

Hamburg Huskies - Kiel Baltic Hurricanes

77.5 % tippen auf Sieg der Kiel Baltic Hurricanes

Frankfurt Universe - Ingolstadt Dukes

81.7 % tippen auf Sieg der Frankfurt Universe

Potsdam Royals - Bonn Gamecocks

90.1 % favorisieren die Potsdam Royals

Fursty Razorbacks - Wiesbaden Phantoms

53.4 % sind überzeugt von den Wiesbaden Phantoms

Nordrhein-Westfalen
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Niedersachsen
Hamburg
Hessen
Sachsen
Berlin

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Schwäbisch Hall Unicorns

3

Frankfurt Universe

4

Kiel Baltic Hurricanes

5

Dresden Monarchs

6

Berlin Rebels

7

Cologne Crocodiles

8

Ingolstadt Dukes

9

Marburg Mercenaries

10

Potsdam Royals

Kirchdorf Wildcats

Wolfsburg Blue Wings

Ritterhude Badgers

Allgäu Comets

Berlin Bears

Saarland Hurricanes

Karlsruhe Engineers

Wiesbaden Phantoms

Munich Cowboys

Mainz Golden Eagles

zum Ranking vom 13.08.2017
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

German Bowl XXXIX
www.AutoTeileXXL.DE