Weiterhin das GFL-Maß aller Dinge

DB # 15 Benjamin Kahl (New Yorker Lions)Mit nur insgesamt knapp 2.401 Yards (141.2 Yards / Spiel) zugelassenen Raumgewinn aus Pässen und gerade mal 18 Touchdowns war die Rückraumabwehr der Lions in 2016 das Maß aller Dinge in der GFL. Auch die Ausgangssituation für die kommende Saison ist beim Blick auf den Kader der Defensive Backs wieder vielversprechend, denn zusätzlich zu den bereits genannten Neuzugängen, kann Defensive Coordinator Dave Likins auf bewährte Leistungsträger zurückgreifen.

#15 Benjamin Krahl DB (1,76 m, 83 kg, 29 Jahre)
Einer der Akteure im Bunde der Eigengewächse der Braunschweiger Footballfamilie ist Benjamin Krahl. Über den Weg der Red Cubs 94 und der Junior Lions kam er in das GFL-Team und hat sich seit 2007 zu einer festen und nicht mehr weg zu denkenden Größe in der Passverteidigung der Löwen entwickelt. In den zurückliegenden letzten vier erfolgreichen Spielzeiten stehen für ihn über 140 Tackles, vier Interceptions und weit über 60 verteidigte Pässe zu Buche.

#22 Christian Petersen DB (1,78 m, 92 kg, 33 Jahre)
Routinier im Team der New Yorker Lions und in der Gruppe der Defensive Backs...

DB # 15 Benjamin Kahl (New Yorker Lions)

DB # 15 Benjamin Kahl (New Yorker Lions) (© Frank BAUMERT)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
HUDDLE - Das American Football Magazin
Braunschweig FFC
Hildesheim Invaders
Mecklenburg-Vorpommern
Mecklenburg-Vorpommern
Mecklenburg-Vorpommern
Mecklenburg-Vorpommern
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein
Saarland
Saarland
Niedersachsen
Niedersachsen
Bayern
Bayern
Hamburg
Hamburg
Baden-Württemberg
Hessen
GFL 2
GFL 2
GFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE