Schlammschlacht im Tessin

Einen echten Piraten kann auch etwas Schlamm nichts anhaben.Am Samstag, 3. März 2017 trat das U19-Team der Argovia Pirates zum Scrimmage im Tessin an. Die Trainings-Einheit gegen die ATFA Lakers aus Lugano war vom schlechten Wetter geprägt. Die sehr nassen Bedingungen ließen keinesfalls einen vernünftigen Spielaufbau zu. Ein geordnetes Scrimmage war deshalb eigentlich nicht möglich. Die Spieler und der Ball waren schon bald völlig mit Schlamm bedeckt, die Nummern auf den Shirts waren nicht mehr zu erkennen.

Die beiden Teams ließen sich jedoch nicht beirren und versuchten dem Regen zu trotzen. Das Einüben der Spielzüge und das Einbauen von neuen Spielern konnte so aber natürlich nicht wirklich geprobt werden. Die Erfahrung mit dem widrigen Wetter dürfte aber trotzdem beiden Teams etwas gebracht haben. Nach diesem Scrimmage kann die Spieler so leicht nichts mehr aus der Ruhe bringen. Für ein Regenspiel sind sie nun bestens vorbereitet.

Trotzdem hofft die U19 der Pirates, dass das nächste Scrimmage bei besserem Wetter stattfinden kann, denn am 1. April 2017 geht auch für sie die Saison los. Der Gegner heisst dann, wie auch bei den Seniors, Zurich Renegades. Neue Spieler sind im Aargau weiterhin willkommen. Spielen dürfen in der Schweizer Juniorenmeisterschaft Jungs bis und mit Jahrgang 1998.

Wittig - 13.03.2017

Einen echten Piraten kann auch etwas Schlamm nichts anhaben.

Einen echten Piraten kann auch etwas Schlamm nichts anhaben. (© Argovia Pirates)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Argovia Pirateswww.argovia-pirates.chmehr News Junioren Awww.safv.chmehr News Junioren Bwww.safv.chmehr News Lugano Lakerswww.atfalakers.chSpielplan/Tabellen Junioren ALeague Map Junioren ASpielplan/Tabellen Junioren BLeague Map Junioren Bfootball-aktuell-Ranking Europa
Argovia Pirates
Argovia Pirates
Thun Tigers
Bern Grizzlies
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
NFL
NFL
NFL
NFL
NFL
NFL

Europa

football-aktuell Ranking

1

Vienna Vikings

2

Braunschweig NY Lions

3

Tirol Raiders

4

Graz Giants

5

Ljubljana Silverhawks

6

Danube Dragons

7

Schwäbisch Hall Unicorns

8

Kiel Baltic Hurricanes

9

Frankfurt Universe

10

Mödling Rangers

Tamworth Phoenix

Merseyside Nighthawks

Edinburgh Wolves

Dresden Monarchs

East Kilbride Pirates

Berlin Rebels

Indija Indians

Sirmium Legionaries

Triangle Razorbacks

Aalborg 89ers

zum Ranking vom 19.08.2017
College
College
College
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

German Bowl XXXIX
www.AutoTeileXXL.DE