Nicht ohne McCoy

# 28 RB Larry McCoy und # 3 WR Darius Outlaw (Berlin Rebels)Die Berlin Rebels werden in der Saison 2017 weiter mit Running Back Larry McCoy an den Start gehen und beantworten damit die wohl wichtigste Frage nach ihren Aktiven für die anstehende Spielzeit.

Es ist inzwischen bereits das vierte Jahr, das McCoy bei den Charlottenburgern verbringt. Bereits 2014 zog der US-Amerikaner mit 1469 Yards und 12 Touchdowns in die Top5 der GFL-Ballträger ein. Im Jahr darauf rückte er dann an die Spitzenposition. 132,5 Yards pro Spiel bedeuteten eine Steigerung um ganze zehn Prozent. Die dabei erzielten 15 Touchdowns konnte der 27jährige in der letzten Saison nochmal um weitere zehn überbieten. Sein längster Lauf ging in der Saison 2016 über 79 Yards, im Schnitt waren es 8,1 Yards pro Spielzug.

Die Vertragsverlängerung mit dem aus Wytheville, Virginia stammenden McCoy ist für die Rebels enorm wichtig, denn für ihre Jubiläumssaison haben sich die Berliner eine Menge vorgenommen. Am 22.04.2017 werden sie bei den Milano Seamen ihr allererstes Spiel in der Big 6 bestreiten und hoffen auf eine gute Ausgangsposition für das Erreichen des Endspiels im wichtigsten europäischen Wettbewerb. Die Chancen, dann im Heimspiel am 13.05.2017 gegen die Samsung Frankfurt Universe dafür alles klar zu machen, stehen nicht schlecht, denn mit McCoy und Smith haben die schwarz-silbernen nun gleich zwei Top-Rusher in ihren Reihen.

Thomas Sellmann - 11.03.2017

# 28 RB Larry McCoy und # 3 WR Darius Outlaw (Berlin Rebels)

# 28 RB Larry McCoy und # 3 WR Darius Outlaw (Berlin Rebels) (© Weber)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Eurobowlmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Berlin Rebelswww.berlin-rebels.deSpielplan/Tabellen EurobowlLeague Map EurobowlSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Berlin RebelsOpponents Map Berlin Rebelsfootball-aktuell-Ranking Europafootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Berlin Rebels

Spiele Berlin Rebels

22.04.

Berlin Rebels - Hamburg Huskies

24

:

0

05.05.

Kiel Baltic Hurricanes - Berlin Rebels

16:00 Uhr

19.05.

Berlin Rebels - Potsdam Royals

15:00 Uhr

26.05.

Hildesheim Invaders - Berlin Rebels

16:00 Uhr

02.06.

Berlin Rebels - Dresden Monarchs

15:00 Uhr

09.06.

Berlin Rebels - Kiel Baltic Hurricanes

15:00 Uhr

17.06.

Braunschweig NY Lions - Berlin Rebels

13:00 Uhr

23.06.

Berlin Rebels - Cologne Crocodiles

15:00 Uhr

05.08.

Cologne Crocodiles - Berlin Rebels

15:00 Uhr

12.08.

Dresden Monarchs - Berlin Rebels

15:00 Uhr

18.08.

Potsdam Royals - Berlin Rebels

16:30 Uhr

25.08.

Berlin Rebels - Braunschweig NY Lions

15:00 Uhr

01.09.

Hamburg Huskies - Berlin Rebels

16:00 Uhr

09.09.

Berlin Rebels - Hildesheim Invaders

15:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Berlin Rebels
Berlin Rebels
Berlin Rebels

GFL

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Schwäbisch Hall Unicorns

3

Frankfurt Universe

4

Berlin Rebels

5

Dresden Monarchs

6

Cologne Crocodiles

7

Kiel Baltic Hurricanes

8

Potsdam Royals

9

Marburg Mercenaries

10

Ingolstadt Dukes

Cologne Crocodiles

Potsdam Royals

Kirchdorf Wildcats

Berlin Rebels

Stuttgart Scorpions

Marburg Mercenaries

Dresden Monarchs

Ingolstadt Dukes

Hildesheim Invaders

Allgäu Comets

zum Ranking vom 22.04.2018
Potsdam Royals
Potsdam Royals
Kiel Baltic Hurricanes
Kiel Baltic Hurricanes
Berlin Rebels vs. Hamburg HuskiesBerlin Rebels vs. Hamburg HuskiesFoto-Show ansehen: GFL
Berlin Rebels vs. Hamburg Huskies
Überblick: Foto-Shows Deutschland
Dresden Monarchs
Dresden Monarchs
Hildesheim Invaders

Stuttgart Scorpions - Ingolstadt Dukes

54.7 % tippen auf Sieg der Ingolstadt Dukes

Straubing Spiders - Wiesbaden Phantoms

58.3 % halten's mit den Wiesbaden Phantoms

Oldenburg Knights - Arm. Spart. Hannover

52.1 % setzen auf die Arminia Spartans Hannover

Cologne Falcons - Gelsenkirchen Devils

56.3 % favorisieren die Cologne Falcons

RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE