Überraschungen in Indianapolis

RB Leonard Fournette musste in Indianapolis mit seinem Gewicht kämpfen. Papstwahl und NFL Combine haben etwas gemeinsam. So mancher hochgehandelter Favorit kam nach der Veranstaltung als klein geschrumpfter Zwerg aus der Veranstaltung heraus. Ob Sixtinische Kapelle oder das Lucas Oil Stadium – so ganz unähnlich sind die Vergleiche auch gar nicht.

In diesem Jahr hat es in Indianapolis erneut eine Reihe von namenhaften College Spielern geschafft, die anwesenden 32 Teamvertreter auf sich aufmerksam zu machen, aber genauso fielen einige Sportler mit Aussetzern aus, von denen man mehr erwartet hatte.

Am dritten Tag des Combine, also dem Tag, an dem die ersten Workouts stattfanden, zeigten die Running Backs und die Offensive Linemen ihr Können. Am Ende der Konkurrenz waren die hochgerankten Kandidaten an der Reihe, während einige die Teilnehmer in der Mitte der Konkurrenz die Chance wahr nahmen, ihre nachkommenden Konkurrenten sogar etwas zu überflügeln.

So gehörte zu den Gewinnern des Freitags RB Christian Cohen, der von einer kleinen Hochschule namens North Carolina A&T kommt und dort in den letzten vier Jahren für Aufmerksamkeit sorgte. In...

RB Leonard Fournette musste in Indianapolis mit seinem Gewicht kämpfen.

RB Leonard Fournette musste in Indianapolis mit seinem Gewicht kämpfen. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
HUDDLE - Das American Football Magazin
all about american football
NFL

Aktuelle Spiele NFL

08.12.

Atlanta Falcons - New Orleans Saints

20

:

17

10.12.

Carolina Panthers - Minnesota Vikings

31

:

24

10.12.

Tampa Bay Buccaneers - Detroit Lions

21

:

24

10.12.

Houston Texans - San Francisco 49ers

16

:

26

10.12.

Cleveland Browns - Green Bay Packers

21

:

27

10.12.

Cincinnati Bengals - Chicago Bears

7

:

33

10.12.

Kansas City Chiefs - Oakland Raiders

26

:

15

10.12.

Buffalo Bills - Indianapolis Colts

13

:

7

10.12.

Jacksonville Jaguars - Seattle Seahawks

30

:

24

10.12.

Arizona Cardinals - Tennessee Titans

12

:

7

10.12.

Denver Broncos - New York Jets

23

:

0

10.12.

Los Angeles Chargers - Washington Redskins

30

:

13

10.12.

New York Giants - Dallas Cowboys

10

:

30

10.12.

Los Angeles Rams - Philadelphia Eagles

35

:

43

11.12.

Pittsburgh Steelers - Baltimore Ravens

39

:

38

12.12.

Miami Dolphins - New England Patriots

27

:

20

Spielplan/Tabellen NFL
NFL
AFC
 
Jaguars Ravens Wembley Interviews

Viele weitere Audios : hier
AFC
Die Top-Trader an der football-aktuell-Börse NFL 2017:

melitta

153860.00

Hardcore Dolphin

151361.63

Matt Moore

124874.06

kackert

120180.80

Perfectpatriots2007

118670.66

Pünktchen

118588.00

SlJe

111455.33

melitta ist derzeit der beste Trader an der football-aktuell-Börse NFL 2017. Beweisen Sie Ihren Football-Sachverstand und schieben sich selbst an die Spitze!Jetzt mithandeln und gewinnen!
NFC

NFL

football-aktuell Ranking

1

Philadelphia Eagles

2

New England Patriots

3

Jacksonville Jaguars

4

Los Angeles Rams

5

New Orleans Saints

6

Minnesota Vikings

7

Pittsburgh Steelers

8

Carolina Panthers

9

Los Angeles Chargers

10

Baltimore Ravens

Philadelphia Eagles

Jacksonville Jaguars

Miami Dolphins

Kansas City Chiefs

Los Angeles Chargers

New England Patriots

Los Angeles Rams

New Orleans Saints

Washington Redskins

Tennessee Titans

zum Ranking vom 12.12.2017
NFC
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE