Neuer Ärger für Ole Miss

Head Coach Hugh Freeze (Ole Miss Rebels)Ole Miss ist die nächste Universität, die wegen NCAA angeblicher Verstöße vom größten Hochschulsportdachverband angeklagt wird. Entsprechend kam Ole Miss einer NCAA - Entscheidung zuvor und hat seine Teilnahme an einem Bowl Spiel abgesagt, da die Hochschule wegen "mangelhaftes Kontrollieren seiner Mitarbeiter" beschuldigt wurde. Im Klartext wird dem Football Head Coach Hugh Freeze vorgeworfen, er hätte seinen Trainerstab nicht ausreichend kontrolliert. Seine Assistant Coaches hätten in mindestens acht Fällen gegen die NCAA Regeln verstoßen. Der Hochschule werden auf 154 Seiten Anklagseiten, insgesamt 21 Verstöße vorgeworfen.

Ole Miss Athletic Direktor Ross Bjork sagte dazu am Mittwoch, dass es glaubwürdige Beweise für mindestens drei Verstöße geben würde, allerdings widersprach er, dass die Universität nicht ausreichend seine Mitarbeiter kontrolliert hätte. "Die Behauptungen, die die NCAA aufgestellt hat, beziehen sich nicht auf das persönliche Engagement von Coach Freeze. Er hat keine verbotenen Aktionen, die für den Zeitraum 2012 bis 2016 begannen wurden, selbst...

Head Coach Hugh Freeze (Ole Miss Rebels)

Head Coach Hugh Freeze (Ole Miss Rebels) (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Ole Miss Rebels
Ole Miss Rebels
Big 12
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
College
College
College
Europa
Europa
Europa
NFL
NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE