Udegbe nach Frankfurt

Mit der Verpflichtung des deutsch-Nigerianers Cedric Udegbe verstärkt Samsung Frankfurt Universe weiter seine Defense, die bereits in der Saison 2016 zu den besten der GFL gehörte. Trotz seines jungen Alters kann der D-Liner schon auf eine beeindruckende Footballlaufbahn zurückblicken: In der Jugend der Kiel Baltic Hurricanes ausgebildet, durfte der heute 22-Jährige bereits in der U19 sein Talent im Training des GFL-Teams der Canes unter Beweis stellen.

2012 wechselte er in ein Internat nach Florida, um seinen Traum vom professionellen Football voranzutreiben. Auch in den USA blieben den College-Scouts seine außergewöhnlichen Fähigkeiten nicht verborgen. Unter einigen Angeboten entschied er sich letztendlich für das renommierte Division-1-College Delaware, an dem auch NFL-Star-Quarterback Joe Flacco gespielt hatte, und ging dort als Defensive End und Tackle für die Blue Hens auf Quarterback-Jagd.

Über seinen Wechsel nach Frankfurt musste der gebürtige Kieler nicht lange nachdenken: "Für mich war Universe die erste Wahl, weil ich denke, dass ich hier die beste Chance haben werde, den German Bowl zu gewinnen. Außerdem habe ich mich direkt in Frankfurt wohl gefühlt und mag die Stadt sehr. An Universe hat mir auch sehr die Professionalität gefallen. Ich nehme Football sehr ernst und möchte es so professionell wie möglich betreiben." Im Mai wird er sein Studium der Finanzwirtschaft an der Universität in Delaware beenden und danach zur Mannschaft in Frankfurt stoßen.

Auerbach - 23.02.2017

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Frankfurt Universewww.frankfurt-universe.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Frankfurt UniverseOpponents Map Frankfurt Universefootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
USA erleben
Frankfurt Universe

Spiele Frankfurt Universe

07.05.

Frankfurt Universe - Milano Seamen

38

:

12

13.05.

Berlin Rebels - Frankfurt Universe

11

:

10

17.09.

Frankfurt Universe - Dresden Monarchs

26

:

16

Spielplan/Tabellen Frankfurt Universe
Stuttgart Scorpions
Stuttgart Scorpions

GFL

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Frankfurt Universe

3

Schwäbisch Hall Unicorns

4

Dresden Monarchs

5

Kiel Baltic Hurricanes

6

Berlin Rebels

7

Ingolstadt Dukes

8

Marburg Mercenaries

9

Cologne Crocodiles

10

Allgäu Comets

Ingolstadt Dukes

Dresden Monarchs

Berlin Adler

Saarland Hurricanes

Berlin Rebels

Kiel Baltic Hurricanes

Marburg Mercenaries

Cologne Crocodiles

Hildesheim Invaders

Munich Cowboys

zum Ranking vom 17.09.2017
Stuttgart Scorpions
Stuttgart Scorpions
Ingolstadt Dukes
Ingolstadt Dukes

Braunschweig NY Lions - Frankfurt Universe

77 % halten's mit den Braunschweig NY Lions

Hamburg Black Swans - Hamburg Heat

89.3 % sind überzeugt von den Hamburg Black Swans

Hanau Hornets - Rodgau Pioneers

80.3 % sind überzeugt von den Hanau Hornets

Ingolstadt Dukes
Schwäbisch Hall Unicorns
Schwäbisch Hall Unicorns
Saarland Hurricanes
Qb Sack an #10 QB Safron Garrett (Dresden...Qb Sack an #10 QB Safron Garrett (Dresden...Foto-Show ansehen: GFL
Samsung Frankfurt Universe vs Dresden...
Überblick: Foto-Shows
Marburg Mercenaries
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

German Bowl XXXIX
www.AutoTeileXXL.DE