Razorbacks vs. Tirol

Die Triangle Razorbacks wollen 2017 wieder in der IFAF Europe Champions League antreten.Viel im Umbruch ist bei den dänischen Triangle Razorbacks aus Veijle. Mit dem neuen Offensive Coordinator Phil Gräning (ehemals Kiel Baltic Hurricanes) und dem neuen Defensive Coordinator Ru Ekanayake (ex Schwäbisch Hall Unicorns) wurden Coaches nach Jütland geholt, die zusammen mit dem ebenfalls neuen Head Coach Mike Clausen das U 19 Team inklusive der schon beschriebenen Initiative Football und Studium neu aufbauen möchten.

In der IFAF Europe Champions League wird das Herrenteam der Razorbacks bereits am 6. Mai in das Geschehen eingreifen und zunächst am 6. Mai in Innsbruck gegen die Swarco Raiders Tirol und am 20. Mai gegen die Wroclaw Panthers antreten.

"Nach der Bekanntgabe dieser Matches stieg die Trainingsbeteiligung bei uns merklich an und es wird auch von der Organisation geplant, mit einem Fanbus nach Tirol zu fahren. Für unser Combine am 25. Februar haben wir auch schon 25 Anmeldungen erhalten", so Head Coach und Athletic Director Sebastian Fandert, der mittlerweile auch DE Gerald Gooden verpflichten konnte. Gooden spielte als College Football Spieler bis 2010 bei Purdue und setzte während seiner Senior Saison 25 Tackles in zwölf Matches.

Schlüter - 13.02.2017

Die Triangle Razorbacks wollen 2017 wieder in der IFAF Europe Champions League antreten.

Die Triangle Razorbacks wollen 2017 wieder in der IFAF Europe Champions League antreten. (© Zelter Media Service)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Deutschlandwww.afvd.demehr News IFAF Champions Leaguemehr News National Ligaenwww.daff.dkmehr News Triangle Razorbackswww.razorbacks.dkClub Map DeutschlandSpielplan/Tabellen IFAF Champions LeagueLeague Map IFAF Champions LeagueSpielplan/Tabellen National LigaenLeague Map National LigaenSpielplan/Tabellen Triangle RazorbacksOpponents Map Triangle Razorbacksfootball-aktuell-Ranking Deutschlandfootball-aktuell-Ranking Europa
IFAF Champions League

Aktuelle Spiele und Tabelle IFAF Champions League

Helsinki Roosters

1.000

2

2

0

0

89

:

57

Uppsala 86ers

.000

2

0

2

0

57

:

89

Carlstad Crusaders

1.000

2

2

0

0

57

:

20

London Warriors

.500

2

1

1

0

41

:

58

Copenhagen Towers

.000

2

0

2

0

34

:

54

Spielplan/Tabellen IFAF Champions League
Österreich
Österreich
Österreich
Schweiz
Schweiz
Schweiz
Slowenien
Slowenien

Europa

football-aktuell Ranking

1

Vienna Vikings

2

Braunschweig NY Lions

3

Tirol Raiders

4

Graz Giants

5

Ljubljana Silverhawks

6

Danube Dragons

7

Schwäbisch Hall Unicorns

8

Mödling Rangers

9

Kiel Baltic Hurricanes

10

Helsinki Roosters

Helsinki Roosters

Schwäbisch Hall Unicorns

London Blitz

Amsterdam Crusaders

Basel Gladiators

Frankfurt Universe

Kiel Baltic Hurricanes

Berlin Rebels

Berlin Adler

Hamburg Huskies

zum Ranking vom 25.06.2017
Deutschland
Deutschland
College
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE