Die Blue Stars rekrutieren wieder

Die Rostock Blue Stars rekrutieren wieder interessierte Einsteiger. Wer noch in diesem Jahr aktiv Football spielen möchte, sollte die Gelegenheit nutzen, die Baltic Blue Stars Rostock am Sonntag, den 12. Februar beim offenen Training von 12:00 bis 15 Uhr in der Sporthalle Bentwisch, Am Sportplatz 22 kennenzulernen.

Die Tackle Footballer der Blue Stars starten 2017 in ihre zweite Saison in der Landesliga Ost, während sich die Flag Footballer/innen auf bundesweiten Turnieren im 5 gegen 5 Modus beweisen werden. Beide Teams freuen sich über Neueinsteiger, die sich sportlich neuen Herausforderungen stellen möchten. Unter der Anleitung von erfahrenen Trainern kann jeder über drei Stunden sein Talent und seine Ausdauer beim Fangen und Werfen des Footballs oder beim Blocken und Tackeln des Gegners beweisen.

Das offene Training bietet genau diese Chance und damit auch die Möglichkeit, im Mai schon das erste Spiel im Blue Stars-Trikot zu absolvieren. Das Training richtet sich sowohl an Männer als auch Frauen ab 16 Jahren.

Wer an diesem Tag verhindert sein sollte, ist ebenso beim wöchentlichen Hallentraining herzlich willkommen:

Flag Football (ab 16 Jahre): Donnerstags 20-21:30 Uhr in der Sternberger Str. 10A, 18109 Rostock

Flag Football (Jugendliche von 10-15 Jahren): Freitags 18-19:45 Uhr in der Möllner Str. 8, 18109 Rostock

Tackle Football (Herren ab 18 Jahre): Freitags 19:45-21:30 Uhr in der Möllner Str. 8, 18109 Rostock

Schlüter - 06.02.2017

Die Rostock Blue Stars rekrutieren wieder interessierte Einsteiger.

Die Rostock Blue Stars rekrutieren wieder interessierte Einsteiger. (© Rostock Blue Stars)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Rostock Blue Starswww.bluestars-rostock.netfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Rostock Blue Stars
Rostock Griffins
Rostock Griffins
Rostock Griffins
Rostock Griffins
Tollense Sharks
Tollense Sharks

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Kiel Baltic Hurricanes

3

Dresden Monarchs

4

Schwäbisch Hall Unicorns

5

Frankfurt Universe

6

Berlin Rebels

7

Cologne Crocodiles

8

Allgäu Comets

9

Marburg Mercenaries

10

Ingolstadt Dukes

Kiel Baltic Hurricanes

Langenfeld Longhorns

Wiesbaden Phantoms

Gießen Golden Dragons

Saarland Hurricanes

Schwäbisch Hall Unicorns

Nürnberg Rams

Ritterhude Badgers

Stuttgart Scorpions

Landsberg X-press

zum Ranking vom 21.05.2017
Tollense Sharks
Tollense Sharks
3. Liga
GFL
4. Liga

Hildesheim Invaders - Braunschweig NY Lions

81.5 % glauben an den Sieg der Braunschweig NY Lions

Stuttgart Scorpions - Marb. Mercenaries

49.7 % sehen als Sieger die Marburg Mercenaries

Rostock Griffins - Langenfeld Longhorns

55 % halten's mit den Rostock Griffins

Wiesbaden Phantoms - Ravensb. Razorbacks

55 % glauben an den Sieg der Ravensburg Razorbacks

RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE