Saisonauftakt der Flag Footballer

Die U13-Flag Footballer der Franken Knights freuen sich auf die bayerischen Meisterschaften.Als erstem Team der Franken Knights stehen für die Jugend-Flag Footballer der Altersklasse U13 bereits Pflichtspiele vor der Tür. Am Samstag, 21. Januar findet das erste Vorrundenturnier der Gruppe Nord in Rothenburg statt. Damit feiert auch die neue Mehrzweckhalle im Friedrich-Hörner-Weg ihre Footballpremiere. Im Modus 5x5 geht es um die Qualifikation zum Endturnier um die bayerische Meisterschaft. Am 25. März werden die besten acht Mannschaften aus den regionalen Vorrundengruppen den ersten bayerischen Meister 2017 ausspielen. Die Ansbach Grizzlies, die Regensburg Phoenix, die Straubing Spiders, die Neu-Ulm Spartans und die Nürnberg Rams treten gegen die Franken Knights an.

Als Vizemeister des Vorjahres wollen die Rothenburger nur einen einzigen Schritt nach vorne machen. Im vergangenen Jahr setzten sich die Knights verlustpunktfrei in der Vorrunde durch, spielten sich durch Siege gegen die Fürstenfeldbruck Razorbacks und die Munich Cowboys bis ins Finale, schafften dann aber nicht mehr den ganz großen Wurf. Für die extrem junge Rothenburger U13 war das trotzdem ein Riesenerfolg.
Die meisten Spieler haben auch jetzt noch mehrere Jahre in dieser Altersklasse vor sich. Allen voran Finn Reichert. Obwohl der 10-jährige einer der Jüngsten im Team ist, kann er schon auf einige Jahre Footballerfahrung zurückblicken. Als Quarterback der U11 absolvierte er im vergangenen Jahr seine erste Saison auf der Spielmacherposition. Jetzt tritt er in der nächsten Altersklasse die Nachfolge von Benjamin Dehner an, der aus Altersgründen ausscheiden musste. Den eigentlichen Saisonauftakt hat die U13 schon hinter sich: bei einem Scrimmagetag im November schlug sich das Team 2017 mit Bravour und konnte mit etlichen Touchdowns und gelungenen Defenseaktionen glänzen.

Das Vorrundenturnier beginnt am 21. Januarr um 10 Uhr mit dem fränkischen Derbyklassiker Knights gegen Grizzlies. Gespielt wird in der neuen Mehrzweckhalle, Adam-Hörber-Weg 11 in Rothenburg ob der Tauber.

Schlüter - 18.01.2017

Die U13-Flag Footballer der Franken Knights freuen sich auf die bayerischen Meisterschaften.

Die U13-Flag Footballer der Franken Knights freuen sich auf die bayerischen Meisterschaften. (© P. Kimmelmann)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Junior Flagwww.flagfootball.demehr News Franken Knightswww.franken-knights.comSpielplan/Tabellen Junior Flagfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Franken Knights
Allgäu Comets
Allgäu Comets
Allgäu Comets
Allgäu Comets
Straubing Spiders
Straubing Spiders
Straubing Spiders
Straubing Spiders
Burghausen Crusaders
Burghausen Crusaders

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Kiel Baltic Hurricanes

3

Dresden Monarchs

4

Schwäbisch Hall Unicorns

5

Frankfurt Universe

6

Berlin Rebels

7

Cologne Crocodiles

8

Allgäu Comets

9

Marburg Mercenaries

10

Ingolstadt Dukes

Kiel Baltic Hurricanes

Langenfeld Longhorns

Wiesbaden Phantoms

Gießen Golden Dragons

Saarland Hurricanes

Schwäbisch Hall Unicorns

Nürnberg Rams

Ritterhude Badgers

Stuttgart Scorpions

Landsberg X-press

zum Ranking vom 21.05.2017
Burghausen Crusaders
Burghausen Crusaders
Ingolstadt Dukes
Ingolstadt Dukes
Ingolstadt Dukes

Hildesheim Invaders - Braunschweig NY Lions

81.5 % glauben an den Sieg der Braunschweig NY Lions

Stuttgart Scorpions - Marb. Mercenaries

49.7 % sehen als Sieger die Marburg Mercenaries

Rostock Griffins - Langenfeld Longhorns

55 % halten's mit den Rostock Griffins

Wiesbaden Phantoms - Ravensb. Razorbacks

55 % glauben an den Sieg der Ravensburg Razorbacks

Ingolstadt Dukes
Nürnberg Rams
Nürnberg Rams
3. Liga
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE