Air Force kann auch passen

Air Force Head Coach Troy Calhoun war in der Lage, schnell zu reagieren. Ungewöhnliches Verhalten des Gegners erforderte ungewöhnliche Reaktionen durch den Gewinner des diesjährigen Arizona Bowls. Air Force wurde insofern überrascht, dass es nicht seine triple option rushing attack umsetzten konnte, dass die inneren Laufwege von South Alabama gekonnt versperrt wurden. Entsprechend mussten die Falcons ihre Offense kurzfristig umstellen und sich auf ihr Passspiel konzentrieren. Diese Änderung im Spielplan ging sogar auf und Arion Worthman glich die Schwäche im Laufspiel durch 207 geworfene Yards wieder aus. Jacobi Owens nutzte wiederum diese Möglichkeiten und fing zwei Touchdowns, die die Grundlage nach einem schwachen Start zum 45:21 Erfolg gegen South Alabama bildete.

''Sie blockierten unsere Laufwege, gingen mit 18 Punkten in Führung und wir waren gezwungen zu passen. Wir waren wiederum in der Lage, zu antworten'', meinte auch QB Worthman nach dem Spiel. Als diese Schwächephase wiederum überwunden war, waren die Falcons nicht mehr zu halten. 42 Punkte scorte Air Force ohne Gegenwehr und Worthman gelang es sogar einen 75 Yards Touchdown-Pass zu Beginn des dritten Viertel auf Jalen Robinette zu werfen. Die Jaguars zeigten sich wiederum sehr überrascht. "Sie warfen Pässe, die wir bisher in der Saison und auch während der ersten zwei Viertel von ihnen noch nicht gesehen hatten", meinte entsprechend South Alabamas Linebacker Darrell Songy. In dieser Phase der Verwirrung gesellten sich auf Seiten der Jaguars auch noch Fehler, wie ein Fumble und eine geworfene Interception durch QB Davis die im weiteren Verlauf South Alabama weiter zurück warfen.

Schlüter - 31.12.2016

Air Force Head Coach Troy Calhoun war in der Lage, schnell zu reagieren.

Air Force Head Coach Troy Calhoun war in der Lage, schnell zu reagieren. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Air Force Falconswww.goairforcefalcons.commehr News South Alabama Jaguarswww.usajaguars.comSpielplan/Tabellen Air Force FalconsOpponents Map Air Force FalconsSpielplan/Tabellen South Alabama JaguarsOpponents Map South Alabama Jaguarsfootball-aktuell-Ranking College
eHUDDLE im Download
USA erleben
Air Force Falcons

Spiele Air Force Falcons

02.09.

Air Force Falcons - Va Military Keydets

62

:

0

16.09.

Michigan Wolverines - Air Force Falcons

29

:

13

24.09.

Air Force Falcons - San Diego State Aztecs

24

:

28

01.10.

New Mexico Lobos - Air Force Falcons

56

:

38

07.10.

Navy Midshipmen - Air Force Falcons

48

:

45

14.10.

Air Force Falcons - UNLV Rebels

34

:

30

21.10.

Nevada Wolf Pack - Air Force Falcons

42

:

45

28.10.

Colorado State Rams - Air Force Falcons

28

:

45

04.11.

Air Force Falcons - Army Black Knights

0

:

21

12.11.

Air Force Falcons - Wyoming Cowboys

14

:

28

19.11.

Boise State Broncos - Air Force Falcons

44

:

19

26.11.

Air Force Falcons - Utah State Aggies

04:15 Uhr

Spielplan/Tabellen Air Force Falcons
Independents
Independents
Independents

NCAA

football-aktuell Ranking

1

Alabama Crimson Tide

2

Clemson Tigers

3

Georgia Bulldogs

4

Auburn Tigers

5

Ohio State Buckeyes

6

Penn State Nittany Lions

7

Miami Hurricanes

8

Oklahoma Sooners

9

Notre Dame Fighting Irish

10

Wisconsin Badgers

Georgia Bulldogs

TCU Horned Frogs

Ohio State Buckeyes

Texas Longhorns

Louisville Cardinals

Miami Hurricanes

Georgia T. Yellow Jackets

Syracuse Orange

Oklahoma State Cowboys

West Virginia Mountaineers

zum Ranking vom 19.11.2017
American Athletic
SEC
ACC
Pac 12
Big Ten

Auburn Tigers - Alabama Crimson Tide

49.4 % glauben an den Sieg der Alabama Crimson Tide

Purdue Boilermakers - Indiana Hoosiers

52.9 % setzen auf die Indiana Hoosiers

Cincinnati Bearcats - Connecticut Huskies

60 % denken: Sieg Cincinnati Bearcats

Kansas State Wildcats - Iowa State Cyclones

57.6 % sehen als Sieger die Iowa State Cyclones

RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE