Aus England nach Stuttgart

Christian Holmes ist der erste neue Importspieler der Scorpions für 2017.Als ersten neuen Importspieler für die Saison 2017 haben die Stuttgart Scorpions den 24-jährigen Linebacker Christian Holmes verpflichtet. Dieser spielte die letzten beiden Spielzeiten für Tamworth Phoenix aus Atherstone in der höchsten britischen Liga (BAFA Premier). Mit den Phoenix errang er 2016 bei zehn Siegen in zehn Spielen den Titel in der Northern Conference, im Halbfinale zum BritBowl musste man sich allerdings dem späteren Vizemeister London Blitz geschlagen geben.

Seine High-School-Zeit verbrachte Holmes an der Puckett High School in Mississippi, wo er sowohl als Linebacker als auch als Tight End zum Einsatz kam. So gelangen ihm neben 107 Tackles in seiner letzten Saison dort auch neun Touchdowns und rund 400 Receiving Yards. Von 2011 bis 2014 lief er dann für die renommierte Mississippi State University (NCAA FBS) auf und kam in 52 Spielen auf 100 Tackles und zwei Touchdowns.

Bei den Scorpions sieht der Plan von Head Coach Fabian Birkholz nun vor, ihn auf beiden Seiten des Balles zum Einsatz zu bringen. Seine Einsätze als Linebacker in der Defense und als Tight End in der Offense sollen sich die Waage halten, aber auch als Defensive Lineman könnte mit ihm gerechnet werden. Auf welcher dieser Positionen er am Ende am wertvollsten ist, wird sich dann gewiss rasch zeigen.

Auerbach - 13.12.2016

Christian Holmes ist der erste neue Importspieler der Scorpions für 2017.

Christian Holmes ist der erste neue Importspieler der Scorpions für 2017. (© ASC Stuttgart Scorpions)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Stuttgart Scorpionswww.stuttgart-scorpions.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Stuttgart ScorpionsOpponents Map Stuttgart Scorpionsfootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Stuttgart Scorpions

Spiele Stuttgart Scorpions

22.04.

Stuttgart Scorpions - Frankfurt Universe

13

:

14

29.04.

Saarland Hurricanes - Stuttgart Scorpions

31

:

21

06.05.

Stuttgart Scorpions - Munich Cowboys

27

:

16

21.05.

Frankfurt Universe - Stuttgart Scorpions

65

:

0

27.05.

Stuttgart Scorpions - Marburg Mercenaries

7

:

31

04.06.

Marburg Mercenaries - Stuttgart Scorpions

24

:

7

17.06.

Stuttgart Scorpions - Allgäu Comets

33

:

30

24.06.

Stuttgart Scorpions - Ingolstadt Dukes

13

:

39

09.07.

Allgäu Comets - Stuttgart Scorpions

31

:

0

15.07.

Stuttgart Scorpions - Schwäbisch H. Unic.

19

:

28

05.08.

Munich Cowboys - Stuttgart Scorpions

19

:

31

19.08.

Schwäbisch Hall Unicorns - Stuttgart Scorpions

17:00 Uhr

26.08.

Ingolstadt Dukes - Stuttgart Scorpions

18:30 Uhr

03.09.

Stuttgart Scorpions - Saarland Hurricanes

15:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Stuttgart Scorpions

Berlin Adler - Cologne Crocodiles

79.1 % halten's mit den Cologne Crocodiles

Assindia Cardinals - Paderborn Dolphins

51.3 % tippen auf die Paderborn Dolphins

Nürnberg Rams - Kirchdorf Wildcats

55 % tippen auf die Nürnberg Rams

Stuttgart Scorpions
Stuttgart Scorpions
Stuttgart Scorpions
Schwäbisch Hall Unicorns
Schwäbisch Hall Unicorns
Schwäbisch Hall Unicorns
Marburg Mercenaries
Marburg Mercenaries
Allgäu Comets
Allgäu Comets

GFL

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Schwäbisch Hall Unicorns

3

Frankfurt Universe

4

Kiel Baltic Hurricanes

5

Dresden Monarchs

6

Berlin Rebels

7

Cologne Crocodiles

8

Ingolstadt Dukes

9

Marburg Mercenaries

10

Hildesheim Invaders

Allgäu Comets

Marburg Mercenaries

Berlin Adler

Kiel Baltic Hurricanes

Saarland Hurricanes

Munich Cowboys

Hildesheim Invaders

Braunschweig NY Lions

Stuttgart Scorpions

Dresden Monarchs

zum Ranking vom 13.08.2017
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

German Bowl XXXIX
www.AutoTeileXXL.DE