Broncos gewinnen MAC

Robert Spillane #10 (Western Michigan Broncos) in Aktion.Western Michigan bleibt in diesem Jahr ein Team der positiven Überraschungen. Auch nach dem Mid-American Conference Endspiel bleiben die Broncos in der diesjährigen FBS-Saison ungeschlagen und besiegten Ohio mit 29:23. In der Schlussminute tat sich dabei besonders Robert Spillane hervor. Er interceptete einen Bobcats Pass und sicherte sich den ersten MAC-Titel für sein Team seit 1988.

Die Broncos führten dabei zur Pause bereits mit 23:7, mussten dann allerdings feststellen, dass Ohio keinesfalls gewillt war, einfach aufzugeben. Ihre Rallye sorgte am Ende für ein spannendes Finish, doch Western Michigan blieb dank Spillanes Passabwehr das Glück hold und fing QB Greg Windhams Passversuch gekonnt ab. Auch in der Gesamtbetrachtung blieb Ohio nur zweiter Sieger. Die Bobcats führten in keinem der vier Viertel und taten über drei Viertel lang zu wenig für Ihre Offense-Statistik.

WMU wurde übrigens das erste Team seit 1999, dass als Mannschaft ungeschlagen einen MAC-Titel errang. Marschall gelang dieses zuletzt. Die Frage bleibt nun, ob diese Leistung ausreicht, sich im CFP-Ranking weiter zu verbessern und ob eine Teilnahme an einem lukrativen Neujahrs-Bowl möglich erscheint. Am Ende des Weges könnte der Cotton Bowl auf sie warten.

"Wir haben alles getan, was für uns möglich war", resümierte QB Zach Terrell nach dem Spiel und meinte damit vor allem seine Anspielstationen. Corey Davis fing zum Beispiel einen Touchdown-Pass über 70 Yards im zweiten Viertel und Butch Hampton kickte fünf Field Goals, darunter auch das zielführende Field Goal zum 29:23 in der vorletzten Spielminute der Partie.

Schlüter - 04.12.2016

Robert Spillane #10 (Western Michigan Broncos) in Aktion.

Robert Spillane #10 (Western Michigan Broncos) in Aktion. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtFotoshow Ohio Bobcats - Western Michigan Broncos (Getty Images)mehr News Ohio Bobcatswww.ohiobobcats.commehr News Western Michigan Broncoswww.wmubroncos.comSpielplan/Tabellen Ohio BobcatsOpponents Map Ohio BobcatsSpielplan/Tabellen Western Michigan BroncosOpponents Map Western Michigan Broncosfootball-aktuell-Ranking College
USA erleben
Booking.com
Western Michigan Broncos

Spiele Western Michigan Broncos

31.08.

Western Michigan Broncos - Syracuse Orange

42

:

55

08.09.

Michigan Wolverines - W. Michigan Bronc.

49

:

3

16.09.

Western Michigan Broncos - Delaware St. Hornets

68

:

0

22.09.

Georgia State Panthers - W. Michigan Bronc.

15

:

34

29.09.

Miami-Ohio RedHawks - W. Michigan Bronc.

39

:

40

06.10.

Western Michigan Broncos - E. Michigan Eagles

27

:

24

13.10.

Bowling Green Falcons - W. Michigan Bronc.

35

:

42

20.10.

Central Michigan Chippewas - W. Michigan Bronc.

10

:

35

26.10.

Western Michigan Broncos - Toledo Rockets

01:00 Uhr

02.11.

Western Michigan Broncos - Ohio Bobcats

01:00 Uhr

13.11.

Ball State Cardinals - W. Michigan Bronc.

23:59 Uhr

21.11.

Western Michigan Broncos - N. Illinois Huskies

01:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Western Michigan Broncos
Big 12
Big 12
Big 12
Big 12
Big Ten
Big Ten
Big Ten
SEC
SEC
ACC
Pac 12

NCAA

football-aktuell Ranking

1

Clemson Tigers

2

Alabama Crimson Tide

3

LSU Tigers

4

Notre Dame Fighting Irish

5

Michigan Wolverines

6

Georgia Bulldogs

7

Florida Gators

8

Iowa Hawkeyes

9

Kentucky Wildcats

10

Oklahoma Sooners

Purdue Boilermakers

Clemson Tigers

Virginia Cavaliers

Washington State Cougars

Iowa Hawkeyes

N. Carolina St. Wolfpack

Ohio State Buckeyes

Duke Blue Devils

Alabama Crimson Tide

Maryland Terrapins

zum Ranking vom 21.10.2018
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE