Clemson erneut ACC Champions

Deshaun Watson #4 (Clemson Tigers) wurde zum MVP gewählt.Clemsons Quarterback Deshaun Watson sorgte mit insgesamt fünf Touchdowns für den erneuten Gewinn des ACC Titels. Die Clemson Tigers (#3 im Poll) gewannen am gestrigen Samstag im Camping World Stadium in Orlando gegen ein ebenbürtiges Team der Virginia Tech mit 42-35.

Der Sieg beschert den Tigers eine 12-1 Bilanz und sichert dem Team aus South Carolina höchstwahrscheinlich eine erneute Playoff-Teilnahme.

Für Clemson war es das erste Spiel gegen Virginia Tech seit dem ACC Titelspiel 2011, das die Tigers souverän 38-10 gewannen. Clemson hat nun die letzten drei Aufeinandertreffen für sich entschieden.

Für Clemson ist es der zweite ACC Titel in Folge. Für Dabo Swinney ist es der dritte Titel in acht Jahren als Coach der Tigers.

Für Virginia Tech war es die sechste Teilnahme im Finalspiel der ACC. Die Hokies beenden ihre Saison unter ihrem neuen Coach Justin Fuente mit einer 9-4 Bilanz. Fuente ist der erste Hokie-Coach, der in seiner ersten Saison eine so gute Bilanz vorweisen kann.

Watson nutzte seine finale Möglichkeit seine Chancen auf die Heisman Trophy zu...

Deshaun Watson #4 (Clemson Tigers) wurde zum MVP gewählt.

Deshaun Watson #4 (Clemson Tigers) wurde zum MVP gewählt. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Clemson Tigers
Independents
Independents
ACC
ACC
Europa
Europa
Europa
Europa
Europa
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE