Clemson überrollt South Carolina

Für Deshaun Watson #4 (Clemson Tigers) war es wahrscheinlich das letzte Spiel im Death Valley.Am gestrigen Samstag empfingen die Clemson Tigers den Dauerrivalen South Carolina. Am Senior Day bekamen die Fans im Memorial Stadium nochmal einiges geboten. So gewannen die Tigers das Spiel klar 56-7.

Clemson kam hellwach aus der Kabine und dominierte South Carolina von Beginn an. So erspielten sich die Tigers eine schnelle 21-0 Führung. Das Duell um die Vorherrschaft im Bundestaat South Carolina war früh entschieden. Das junge Team der Gamecoks war völlig überfordert. Besonders Cornerback Jamarcus King konnte einem Leid tun. Sein Gegenspeiler Clemson Passempfänger Mike Williams erzielte allein in der ersten Hälfte drei Touchdowns. Clemson führte zur Halbzeit 35-0.

In der zweiten Hälfte schickte Clemson Coach Dabo Swinney seine Ersatzleute aufs Feld. Allerdings dominierten auch die Ersatzspieler um Backup Quarterback Nick Schuessler die überforderten Gamecocks.

Der diesjährige Sieg im Duell mit South Carolina ist für Dabo Swinney und Clemson bereits der Dritte in Folge. Für Clemson heißt es nun sich voll auf das anstehende ACC Championship Game gegen Virginia Tech zu konzentrieren. Mit dem überzeugenden Sieg gegen South Carolina und einem Sieg gegen die Hokies sollte den Tigers Platz 3 im College Football Playoff Ranking sicher sein.

Bodenstein - 27.11.2016

Für Deshaun Watson #4 (Clemson Tigers) war es wahrscheinlich das letzte Spiel im Death Valley.

Für Deshaun Watson #4 (Clemson Tigers) war es wahrscheinlich das letzte Spiel im Death Valley. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Clemson Tigerswww.clemsontigers.commehr News South Carolina Gamecockswww.gamecocksonline.comSpielplan/Tabellen Clemson TigersSpielplan/Tabellen South Carolina Gamecocks
Booking.com
South Carolina Gamecocks
NCAA FCS
NCAA FCS
Mountain West
Mountain West
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Equipment aktuell
Revolution beim Shoulder PadCarbonTek Shoulder PadDas bahnbrechende CarbonTek-Schulterpolster ist nach mehrjähriger Testphase und erfolgreicher Einführung in den USA nun auch auf dem europäischen Markt erhältlich. Der sensationelle Unterschied zwischen dem neuen Pad und herkömmlicher Ausrüstung ist, dass die Polster nicht wie üblich fest mit der harten Außenschale verbaut sind. Stattdessen sind sie in einer separaten Weste...alles lesenLang anhaltender GripDie heiße PhaseInnovatives Helmsystem: Xenith X2E
Equipment aktuell
Everyday-Equipment für die AthletikSpeed LadderWer seit Jahren Football betreibt, weiß genau, dass sich die Dynamik des eigenen Körpers während der Wintermonate verändern kann. Je nachdem welche Position du spielst oder worauf du hinarbeitest, hast du dir wahrscheinlich verschiedenste Ziele für die spielfreie Zeit gesetzt. Vielleicht willst du ein wenig Masse verlieren, um künftig eine andere...alles lesenTrikots - richtige Passform, atmungsaktive...Gut gepflegt ist halb gewonnenSolide Basis für die Saison
Equipment aktuell
Die Entwicklung des FootballhelmsDas Vicis-Helmsystem ist die neueste Entwicklung.Heutzutage existiert eine riesige Auswahl an Marken und Helm-Zubehör, aber vor circa 120 Jahren sah es noch ganz anders aus. Denn zu Beginn des American Footballs wurde ohne Helm gespielt. Der erste Footballhelm 1903 wurde der erste Lederhelm entworfen. Diese Lederkappe war kaum mehr als ein paar übereinander genähte Schichten aus Leder. Erst...alles lesenSaison im Fourth QuarterSpielraum für OptimierungGebrauchte Schuhe als Alternative?
NFL
NFL
Europa
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE