Topmann verstärkt Vikings O-Line

Aleksandar MilanovicAleksandar Milanovic wird in der Saison 2017 wieder purple, gold and white tragen. Damit erhalten die Vienna Vikings Verstärkung durch einen ohne Zweifel hochtalentierten Offensive Lineman. Bereits im Nachwuchs der Vikings fiel auf, dass der jetzt 202cm große Hüne alles mitbringt, was man an der Line of Scrimmage braucht. Nachdem Milanovic 2010 und 2011 in der Kampfmannschaft der Vikings spielte, erhielt er die Möglichkeit durch ein Stipendium an einem US-College zu studieren und Football zu spielen.

Die letzten fünf Jahre spielte Aleksandar Milanovic in den USA Football. Zuerst vier Jahre an der Sacramento State, einem Division I Programm. Im vierten Jahr wurde Milanovic sogar ins zweite All-Conference Team gewählt. Also ein Allstar Team bestehend aus den besten Spielern der Liga. Letztes Jahr wechselte der Offensive Lineman an die Adam State University. Durch den Wechsel erhoffte sich Milanovic eine bessere Chance bei den Scouts der NFL aufzufallen. Aber nach dem Abschluss des Studiums blieb eine Einladung zu einem NFL Camp aus.

Im Frühjahr 2016 kam dann ein Angebot aus Australia und nicht Austria. Dort sollte eine neue Profiliga entstehen. Milanovic war einer von zwei Europäern, die einen Vertrag in dieser Liga erhalten sollten. Durch organisatorische Schwierigkeiten musste der Start dieser Liga aber um ein Jahr verschoben werden. Auf Kängurus verzichtet Milanovic also vorerst einmal.

Milanovic befindet sich so nun schon seit September wieder im Training bei den Vikings. In der Arena-Bowl am 5. November in der Albert-Schulz-Halle wird Aleksandar Milanovic zum ersten Mal nach fünf Jahren wieder auf Gegner aus Österreich treffen. In diesem Allstar Game wohl eher freundschaftlich. Aber es wird doch der erste Gradmesser, wo man im Vergleich zu den besten Spielern der AFL steht.

Alexander Milanovic über seine Rückkehr zu den Vienna Vikings: "Ich freue mich sehr auf die kommende Saison mit den Vikings, da sich in den letzten fünf Jahren doch sehr viel geändert hat. Meine Erwartungen sind mit dem Team wieder an die Spitze Europas zu kommen. Ich sehe es als Challenge in Österreich zu spielen weil ich mich jetzt wieder neu unter Beweis stellen muss."

Wittig - 26.10.2016

Aleksandar Milanovic

Aleksandar Milanovic (© Kratky)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News AFLfootball.atmehr News Vienna Vikingswww.viennavikings.comSpielplan/Tabellen AFLLeague Map AFLSpielplan/Tabellen Vienna VikingsOpponents Map Vienna Vikingsfootball-aktuell-Ranking Europa
Vienna Vikings

Spiele Vienna Vikings

26.03.

Ljubljana Silverhawks - Vienna Vikings

14

:

49

01.04.

Tirol Raiders - Vienna Vikings

33

:

27

17.04.

Vienna Vikings - Hohenems Blue Devils

69

:

0

30.04.

Hohenems Blue Devils - Vienna Vikings

0

:

58

14.05.

Vienna Vikings - Ljubljana Silverhawks

48

:

35

20.05.

Vienna Vikings - Tirol Raiders

31

:

14

03.06.

Mödling Rangers - Vienna Vikings

27

:

61

18.06.

Vienna Vikings - Traun Steelsharks

69

:

22

24.06.

Graz Giants - Vienna Vikings

7

:

27

02.07.

Vienna Vikings - Danube Dragons

15:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Vienna Vikings
Vienna Vikings
Vienna Vikings
Tirol Raiders
Tirol Raiders
Danube Dragons
Danube Dragons
Graz Giants
Traun SteelSharks
Hohenems Blue Devils
Mödling Rangers
Division 3
Division 3
Division 3

Austria

football-aktuell Ranking

1

Vienna Vikings

2

Tirol Raiders

3

Graz Giants

4

Ljubljana Silverhawks

5

Danube Dragons

6

Mödling Rangers

7

Bratislava Monarchs

8

Vienna Knights

9

Amstetten Thunder

10

Vienna Vikings II

Traun Steelsharks II

Maribor Generals

Tirol Raiders II

Telfs Patriots

Schwaz Hammers

Salzburg Bulls

Budapest Wolves

Salzburg Bulls II

Fürstenfeld Raptors

Pannonia Eagles

zum Ranking vom 24.06.2017
AFL
AFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE