Fournette bricht den Rekord

Leonard Fournette lief für  284 Yards und drei TouchdownsDie LSU Tigers schlagen die Ole Miss Rebels klar mit 38:21. Nach dem deutlichen Sieg gegen Missouri waren auch die Rebels keine Hürde für die Tigers. Running Back Leonard Fournette brach den Rekord der meisten Laufyards eines LSU Spielers in einem Spiel bereits nach acht Läufen. Die Laufverteidigung der Gäste zeigte kaum Gegenwehr.

Dabei kam die Offense der Mannen um Head Coach Hugh Freeze gut ins Spiel. Van Jefferson nach Pass von Chad Kelly und Gary Wunderlich per 46-Yard-Field-Goal sorgten zunächst für zehn Punkte. Ende des ersten Viertels folgte der erste große Auftritt von Fournette, als er über 59 Yards in die Endzone lief.

Der Interim Head Coach Ed Orgeron war darauf aus seine Offense etwas balancierter aufzustellen und so bekam auch Back Up Running Back Derrius Guice einige Male den Ball. Quarterback Danny Etling wirkt unter dem neuen Stab deutlich sicherer. Mit seinem Pass auf D.J. Chark brachte er LSU das erste Mal in Führung. Ein weiterer Fournette Touchdown, diesmal über 76 Yards war gleichbedeutend mit 21 Punkten vor der Pause.

Doch Ole Miss war noch nicht geschlagen. Gary Wunderlich traf ein weiteres Field Goal und Akeem Judd erzielte elf Sekunden vor der Halbzeit den Ausgleich. Zum Start des dritten Viertels konnte LSU anpassen und die Offense von Ole Miss gelang nichts mehr. Fournette, diesmal über 78 Yards und ein Field Goal von Colby Delahoussaye sorgten für das zwischenzeitliche 31:21. Derrius Guice war dann Mitte des Schlussabschnitts für den Endstand von 38:21 verantwortlich.

Loenard Fournette lief für insgesamt 284 Yards und 3 Touchdowns. Quarterback Danny Etling warf für über 200 Yards und einen Touchdown bei einer Interception. Auf Seiten von Ole Miss zeichnete sich Wide Reciever Damore´ea Stringfellow mit 92 Yards Receiving aus. Er und seine Mitspieler treten nächste Woche gegen die Auburn Tigers an, während LSU spielfrei hat.

Christian Schimmel - 23.10.2016

Leonard Fournette lief für  284 Yards und drei Touchdowns

Leonard Fournette lief für 284 Yards und drei Touchdowns (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News LSU Tigerswww.lsusports.netmehr News Ole Miss Rebelswww.olemisssports.comSpielplan/Tabellen LSU TigersSpielplan/Tabellen Ole Miss Rebels
HUDDLE - Das American Football Magazin
LSU Tigers
Independents
Independents
Independents
Big Ten
Big Ten
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Welt
Welt
Europa
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE