Neuer Physio bei den Greyhounds

Jan Kirstein, der neue Physio der WuppertalerDie Wuppertal Greyhounds Herren starten Ihre Vorbereitungen für die Saison 2017 ab dem 10. November 2016 mit einer offenen Spielersitzung. Darüber hinaus stellen sie einen neuen Partner in der Teamzone vor. Jan Kirstein wird als neuer Physiotherapeut tätig sein.

Jan fing damals schon in der Jugend der Greyhounds als Quarterback an Football zu spielen und kann danach auf eine erfolgreiche Laufbahn zurückblicken. Einige Stationen waren in der GFL 2 die Solingen Hurricanes, sowie die Bochum Cadets. Er war im Kader der Nationalmannschaft und wurde 1998 von Rhein Fire als National vorgesehen. Er hat es aber dann vorgezogen, statt zu spielen, eine Ausbildung als Physio gemacht.

Als Physio war er dann für die NRW Auswahl MeanMachine und die Jugendnationalmannschaft des AFVD, sowie für den WSV und den BHC tätig.
Sein Master Studium Sport-Physiotherapie hat er an der Uni Salzburg 2007 abgeschlossen und danach am Lehrstuhl für Sportmedizin der Uni Wuppertal 5 Jahre gearbeitet, an dem er für die Funktionsdiagnostik und Therapie bei LSB und DOSB Kaderathleten zuständig war und im Bereich Physiotherapie geforscht hat.

Jetzt arbeitet er wieder für "Das Physio-Team", wobei er der Einrichtungsleiter und leitender Therapeut ist. Sein Spezialgebiet ist die Sportphysiotherapie und Athletiktraining. Die Praxis besteht aus sieben Physiotherapeuten, drei Ergotherapeutinnen und zwei Logopädinnen.


Tillmann - 20.10.2016

Jan Kirstein, der neue Physio der Wuppertaler

Jan Kirstein, der neue Physio der Wuppertaler (© Greyhounds)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 5. Ligamehr News Wuppertal Greyhoundswww.greyhounds-football.com Spielplan/Tabellen 5. LigaSpielplan/Tabellen Wuppertal Greyhoundsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Wuppertal Greyhounds
Wuppertal Greyhounds
Cologne Crocodiles
Cologne Crocodiles
Cologne Crocodiles
Düsseldorf Panther

Marb. Mercenaries - Schwäbisch H. Unic.

81.9 % favorisieren die Schwäbisch Hall Unicorns

Kirchdorf Wildcats - Nürnberg Rams

48 % denken: Sieg Nürnberg Rams

Ritterhude Badgers - Braunschweig FFC II

48 % sehen als Sieger die Braunschweig FFC II

Cologne Falcons - Solingen Paladins

48 % setzen auf die Solingen Paladins

Düsseldorf Panther
Düsseldorf Panther
Langenfeld Longhorns
Cologne Ronin
Dortmund Giants
Düsseldorf Typhoons
Witterschlick Fighting Miners
Schiefbahn Riders
Siegen Sentinels
Remscheid Amboss
Paderborn Dolphins
Troisdorf Jets
Bielefeld Bulldogs
Bonn Gamecocks

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Dresden Monarchs

3

Schwäbisch Hall Unicorns

4

Kiel Baltic Hurricanes

5

Frankfurt Universe

6

Berlin Rebels

7

Allgäu Comets

8

Stuttgart Scorpions

9

Hildesheim Invaders

10

Saarland Hurricanes

Gießen Golden Dragons II

Feldkirchen Lions

Leipzig Hawks

Stralsund Pikes

Wetzlar Wölfe

Mosel Valley Tigers

Königsbrunn Ants

Baltic Blue Stars Rostock

Vogtland Rebels

Wetterau Bulls

zum Ranking vom 23.04.2017
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE