Reichel wieder bei den Bears

Defensive Coordinator Andreas Reichel (Deutschland) Die Berlin Bears verändern in Vorbereitung auf die neue Saison ihren Trainerstab. Andreas Reichel kehrt als Defensive Coordinator zu den Neuköllnern zurück.

Seine Footballkarriere begann Reichel 1983 bei den Berlin Adlern, war bis 1991 dort als Defensive Coordinator tätig und errang mit dem Team drei Deutsche Meisterschaften, Von 1992 bis 2000 war er Head Coach bei den Berlin Bears.

Nach einem Jahr als Head Coach bei den Spandau Bulldogs folgte eine zweijährige Verpflichtung als Defensive Coordinator bei den Berlin Kobras. Seine nächsten Stationen waren die Berlin Rebels (Defensive Coordinator 2004-2008) und die Frankfurt/O. Red Cocks (2009-2013). Dort war er wieder als Head Coach tätig. Zuletzt wechselte er für zwei Jahre als Head Coach zu den Spandau Bulldogs.

Gleichzeitig bekleidete Reichel im Jugendbereich auf Bundes- und Landesebene verschiedene Trainerpositionen. Er ist im Besitz einer A-Lizenz und blickt auf 359 Spiele in 27 Jahren zurück (212-141-6.)

Neben Reichel wechselt auch Benjamin Sobek, der bisherige Head Coach der A-Jugendmannschaft der Bears als Offensive Coordinator zum Herrenteam. So haben die eigenen Jugendspieler, die zum Regionalligisten wechseln, auch gleich ein vertrautes Gesicht und einen ihnen bekannten Ansprechpartner.

Thomas Sellmann - 19.09.2016

Defensive Coordinator Andreas Reichel (Deutschland)

Defensive Coordinator Andreas Reichel (Deutschland) (© Tillmann)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 3. Ligamehr News Berlin Bearswww.berlinbears.deSpielplan/Tabellen 3. LigaLeague Map 3. LigaSpielplan/Tabellen Berlin Bears
Berlin Bears
3. Liga West
3. Liga West
3. Liga West
3. Liga West
3. Liga Ost
GFL 2
GFL 2
GFL 2
GFL
GFL
GFL
3. Liga
Vereine Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE