Junior Ravens erreichen Playoffs

Die Hamburg Junior Ravens haben die Hamburger Iron Swans mit 14:9 geschlagen und sich damit die Meisterschaft in der Junioren Oberliga Hamburg gesichert. Durch den Sieg dürfen die Harburger außerdem an den Playoffs teilnehmen. Gegner am 25. September werden die Junioren der Elmshorn Fighting Pirates sein.

In der ersten Halbzeit sorgten zwei Touchdown Pässe von Quarterback Jan Hildebrandt auf Receiver Finn Appelt für die 14:0 Führung nach zwei Vierteln. Nach der Pause konnten die Swans nach einer unglücklichen Strafe gegen die Ravens ihren Drive fortführen und somit die Führung auf 14:7 verkürzen. Nachdem der Returner der Ravens beim anschließenden Kickoff der Swans kurz vor seiner Endzone gestoppt wurde, wurde der Harburger Ballträger im dritten Versuch in seiner Endzone gestoppt und die Swans verkürzten auf 14:9. Doch die Zeit lief für die Ravens und ein ausgespielter vierter Versuch wurde wiederum von den Ravens gestoppt.

Viel Zeit zum Feiern bleibt den Ravens nicht. Der Fokus der Coaches wird in den nächsten Tagen auf das Playoff Spiel gelegt.

Schlüter - 15.09.2016

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Hamburg Ravenswww.hamburg-ravens.demehr News weitere Ligen U19Spielplan/Tabellen weitere Ligen U19League Map weitere Ligen U19football-aktuell-Ranking Deutschland
Hamburg Ravens
Hamburg Huskies
Hamburg Huskies
Hamburg Huskies
Hamburg Huskies
Hamburg Huskies
Hamburg Swans
Baden-Württemberg

Hildesheim Invaders - Potsdam Royals

57.1 % denken: Sieg Hildesheim Invaders

Kirchdorf Wildcats - Stuttgart Scorpions

55.6 % tippen auf die Kirchdorf Wildcats

Langenfeld Longhorns - Düsseldorf Panther

59.2 % favorisieren die Düsseldorf Panther

Ravensb. Razorbacks - Straubing Spiders

48 % sind überzeugt von den Straubing Spiders

Baden-Württemberg
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein
Hamburg
Brandenburg
Berlin

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Schwäbisch Hall Unicorns

3

Frankfurt Universe

4

Dresden Monarchs

5

Berlin Rebels

6

Kiel Baltic Hurricanes

7

Marburg Mercenaries

8

Ingolstadt Dukes

9

Allgäu Comets

10

Nürnberg Rams

Regensburg Phoenix

Berlin Thunderbirds

Biberach Beavers

Munich Cowboys II

Recklinghausen Chargers

Berlin Rebels II

Franken Knights

Cologne Falcons

Holzgerlingen Twister

Freiburg Sacristans

zum Ranking vom 15.04.2018
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE