Neue Strukturen

Nach dem zweimaligem direkten Aufstieg des Hamburg Heat Herrenteams und der erneuten Möglichkeit zum Aufstieg in die Regionalliga Nord, haben die Offiziellen des Vereines beschlossen, die Vereinsführung auf eine breitere Basis zu stellen, um den Anforderungen, die in den nächsten Jahren auf den Club zukommen könnten, besser gerecht werden zu werden.

Der aktuelle Vorstand besteht aus Holger Meyer-Griem (Organisation & Verbandsarbeit), Leif Schrader (Vorstandssprecher), Daniela Timm (Finanzen & Mitgliederverwaltung), Tamara Scheidweiler (Jugend und Teammanagement) und Denis Milanovic (Sportdirektor). Milanovic zeichnete in den letzten drei Jahren für zwei Teams verantwortlich. Er war Head Coach sowohl der A-Jugend als auch des Herrenteams. Als Sportdirektor wird er in Zukunft die sportlichen Geschicke des gesamten Vereines lenken und leiten. Die Flag-Jugend, sowie die in 2017 neu antretende B-Jugend, wird auch weiterhin vom Head Coach-Duo Yann-Erik Ritz und Tim Ole Scheidweiler trainiert.

Die A-Jugend und das Herrenteam suchen andererseits neue Übungsleiter. Die A-Jugend entstand aus dem Zusammenschluss der Dockers-Jugend mit den Spielern der inzwischen nicht mehr existenten St. Pauli Buccaneers und erlebte 2013 und 2014 erfolgreiche Jahre inklusive Aufstieg in die Junioren Regionalliga Nord. Seit diesem Jahr spielt das Team wieder in der Junioren Oberliga. Nach dem altersbedingten Weggang der Leistungsträger erfolgte ein kompletter Neuaufbau. Der zukünftige Head Coach darf aber ein Team aus lernbegierigen jungen Männern erwarten. Das Herrenteam startete 2014 in den Ligabetrieb, gewann zwei Jahre alle Pflichtspiele und stieg so zweimal direkt auf bis in die Oberliga, die mit neun Siegen abgeschlossen wurde. Im letzten Spiel vereitelten die stark aufspielende Bremerhaven Seahawks die dritte "perfect season" in Folge.

Wer Interesse hat, als Head Coach oder auch als Positioncoach eines der beiden Teams zu verstärken, meldet sich bitte per Mail an mail@hamburgheat.de.

Schlüter - 09.09.2016

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 4. Ligamehr News Hamburg Heatwww.hamburgheat.deSpielplan/Tabellen 4. LigaLeague Map 4. LigaSpielplan/Tabellen Hamburg HeatOpponents Map Hamburg Heatfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Hamburg Heat

Spiele und Tabelle Hamburg Heat

06.05.

Benefeld Black Sharks - Hamburg Heat

20

:

0

12.05.

Zeven Northern United - Hamburg Heat

20

:

0

26.05.

Hamburg Black Swans - Hamburg Heat

20

:

0

02.06.

Lübeck Seals - Hamburg Heat

20

:

0

10.06.

Hamburg Heat - Flensburg Sealords

0

:

20

24.06.

Hamburg Heat - Benefeld Black Sharks

0

:

20

Flensburg Sealords

10

:

0

1.000

5

5

0

0

128

:

15

Lübeck Seals

8

:

2

.800

5

4

1

0

114

:

33

Zeven Northern United

8

:

2

.800

5

4

1

0

108

:

50

Benefeld Black Sharks

6

:

6

.500

6

3

3

0

74

:

104

Hamburg Black Swans

6

:

8

.429

7

3

4

0

93

:

115

Hamburg Heat

0

:

20

.000

10

0

10

0

0

:

200

30.06.

Flensburg Sealords - Hamburg Heat

20

:

0

19.08.

Hamburg Heat - Zeven Northern United

0

:

20

26.08.

Hamburg Heat - Hamburg Black Swans

0

:

20

02.09.

Hamburg Heat - Lübeck Seals

0

:

20

Spielplan/Tabellen Hamburg Heat
Göttingen Generals
Göttingen Generals
Benefeld Black Sharks
Hamburg Black Swans
Bremen Firebirds
4. Liga Bayern

Dresden Monarchs - Braunschweig NY Lions

69.7 % tippen auf Sieg der Braunschweig NY Lions

Allgäu Comets - Munich Cowboys

70.3 % sehen als Sieger die Allgäu Comets

Rostock Griffins - Langenfeld Longhorns

65.9 % favorisieren die Rostock Griffins

Saarland Hurricanes - Albershausen Crusad.

80.5 % setzen auf die Saarland Hurricanes

4. Liga Bayern
4. Liga Bayern
4. Liga Ost
4. Liga Ost
4. Liga Baden-Württemberg
4. Liga Baden-Württemberg

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Berlin Rebels

3

Braunschweig NY Lions

4

Frankfurt Universe

5

Potsdam Royals

6

Dresden Monarchs

7

Kiel Baltic Hurricanes

8

Cologne Crocodiles

9

Ingolstadt Dukes

10

Allgäu Comets

Schwäbisch Hall Unicorns

Munich Cowboys

Berlin Rebels

Gießen Golden Dragons

Potsdam Royals

Braunschweig NY Lions

Dresden Monarchs

Berlin Kobras

Cologne Crocodiles

Nürnberg Rams

zum Ranking vom 17.06.2018
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE