Crocodiles alleiniger Tabellenführer

Die Cologne Crocodiles haben im vorletzten Heimspiel gegen die Bielefeld Bulldogs ihre Vormachtstellung in der zweiten Bundesliga Nord eindrucksvoll bewiesen und den Gast aus Ostwestfalen mit 64:17 wieder nach Hause geschickt. Da gleichzeitig ihr Mitbewerber um die GFL 2-Meisterschaft, die Paderborn Dolphins, ihr Auswärtsspiel bei den Lübeck Cougars unerwartet klar mit 14:49 verloren hat, sind die Kölner nunmehr alleiniger Tabellenführer und damit heißer Kandidat für die Relegationsspiele gegen den letzten der ersten Bundesliga Nord, den Düsseldorf Panthern.

Über das Spiel ist eigentlich nicht viel zu sagen. Auch wenn die Gäste im ersten Viertel einmal kurz mit 14:7 in Führung gehen konnten, stellten die Kölner die Defense um und ließen dann im zweiten Viertel nur noch ein Field Goal zu. Dann dominierten die Kölner die Gäste in allen Belangen und konnten viel ausprobieren. Zur Halbzeit stand es bereits 35:17. Nach der Pause ließ die Defense keinen einzigen Punkt mehr zu und der Kölner Angriff produzierte noch 29 Punkte.

Damit es zu diesem Traumderby aus Kölner Sicht gegen den Erzrivalen aus Düsseldorf kommen kann, müssen die Domstädter noch eine einzige Hürde überwinden. Am kommenden Sonntag empfangen sie dann im letzten und alles entscheiden Heimspiel eben diese Paderborn Dolphins, denen sie auch die einzige Niederlage in dieser Saison mit 20:26 zu verdanken haben. Damit wird dieser Partie der absolute Showdown der Liga werden und das Team, das als Sieger die Bezirksportanlage in Köln-Chorweiler verlassen wird, kann sich dann auch das erste Spiel in Düsseldorf-Benrath am Wochenende des 16./17. September vorbereiten.

Tillmann - 23.08.2016

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtStatistik zum Spielmehr News GFL 2www.gfl.infomehr News Bielefeld Bulldogswww.bielefeld-bulldogs.demehr News Cologne Crocodileswww.cologne-crocodiles.deSpielplan/Tabellen GFL 2Spielplan/Tabellen Bielefeld BulldogsSpielplan/Tabellen Cologne Crocodilesfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Bielefeld Bulldogs
Wuppertal Greyhounds
Wuppertal Greyhounds
Wuppertal Greyhounds
Wuppertal Greyhounds
Hamm Aces
Hamm Aces
Hamm Aces
Hamm Aces
Düsseldorf Panther
Düsseldorf Panther

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Kiel Baltic Hurricanes

3

Dresden Monarchs

4

Schwäbisch Hall Unicorns

5

Frankfurt Universe

6

Berlin Rebels

7

Cologne Crocodiles

8

Allgäu Comets

9

Marburg Mercenaries

10

Ingolstadt Dukes

Kiel Baltic Hurricanes

Langenfeld Longhorns

Wiesbaden Phantoms

Gießen Golden Dragons

Saarland Hurricanes

Schwäbisch Hall Unicorns

Nürnberg Rams

Ritterhude Badgers

Stuttgart Scorpions

Landsberg X-press

zum Ranking vom 21.05.2017
Düsseldorf Panther
Assindia Cardinals
Assindia Cardinals
Assindia Cardinals
Langenfeld Longhorns
Langenfeld Longhorns
Paderborn Dolphins

Berlin Rebels - Hamburg Huskies

87.4 % sehen als Sieger die Berlin Rebels

Saarland Hurricanes - Munich Cowboys

74.2 % setzen auf die Saarland Hurricanes

Düsseldorf Panther - Paderborn Dolphins

75.5 % tippen auf die Düsseldorf Panther

Fursty Razorbacks - Kirchdorf Wildcats

52.3 % glauben an den Sieg der Kirchdorf Wildcats

Paderborn Dolphins
Düsseldorf Typhoons
Cologne Crocodiles
Bonn Gamecocks
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE