Fighting Miners mit Jugendmannschaft

Die Fighting Miners laden zum TryoutSie sind eines der jüngsten Mitglieder im American Football Verband Nordrhein-Westfalen und spielen in diesem Jahr zu ersten Mal im Ligabetrieb der Herren. Doch die Fighting Miners aus Witterschlick haben sich mehr vorgenommen und wollen eine Jugendabteilung aufbauen, Und so findet am Samstag, den 20. August 2016 in der Zeit von 14 Uhr bis 16:00 das erste Tryout statt. So haben Interessierte im Alter von sieben bis 19 Jahren auf dem Witterschlicker Sportplatz, die Möglichkeit, American Football auszuprobieren.

"Beim American Football findet jeder einen Platz. Auch wenn man etwas kräftiger ist, gibt es wichtige Positionen", so Head Coach Marco Ruth. Mit der neu aufzustellenden Jugendmannschaft wollen die Fighting Miners, nach dem erfolgreichen Start der Herren, nun den Kindern und Jugendlichen der Region eine sportliche Heimat bieten. Mitzubringen ist nur Sportbekleidung und Offenheit für eine der schnell wachsenden Sportarten.

Der Trainingsalltag beginnt ab September 2016 und wenn ausreichend Spieler vorhanden sind, ist die Aufnahme des Ligabetriebs bereits für die kommende Saison vorgesehen. Für weitere Informationen steht der Head Coach Marco Ruth unter Marco.Ruth@tb-witterschlick.de zur Verfügung.




Tillmann - 09.08.2016

Die Fighting Miners laden zum Tryout

Die Fighting Miners laden zum Tryout (© Fighting Miners)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Nachwuchsmehr News Witterschlick Fighting Minerswww.tb-witterschlick.defootball-aktuell-Ranking Nachwuchsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
USA erleben
Witterschlick Fighting Miners
Münster Blackhawks
Münster Blackhawks
Gelsenkirchen Devils
Gelsenkirchen Devils
Cleve Conquerors
Cleve Conquerors
Wesseling Black Venom
Wesseling Black Venom
Wuppertal Greyhounds
Wuppertal Greyhounds
Bocholt Rhinos
Bocholt Rhinos
Bielefeld Bulldogs
Remscheid Amboss
Solingen Paladins
Düsseldorf Typhoons
Cologne Falcons
Hessen
Hessen

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Schwäbisch Hall Unicorns

3

Frankfurt Universe

4

Dresden Monarchs

5

Berlin Rebels

6

Kiel Baltic Hurricanes

7

Marburg Mercenaries

8

Ingolstadt Dukes

9

Allgäu Comets

10

Cologne Crocodiles

Münster Mammuts

Wolfsburg Blue Wings

Hamburg Blue Devils

Stuttgart Silver Arrows

Haßloch 8-Balls

Kiel Baltic Hurricanes II

Aachen Vampires

Oldenburg Outlaws

Flensburg Sealords

Hamburg Heat

zum Ranking vom 15.10.2017
Niedersachsen
Baden-Württemberg
Schleswig-Holstein
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE