23000 Lizenzen

Der französische American Footballverband FFFA hat bekanntgegeben, dass die Anzahl seiner Lizenzspieler in diesem Jahr auf ein Höchstniveau angestiegen ist. Erstmals konnten 23000 Spielerlizenzen vergeben werden. Dieses ist ein bescheidendes Wachstum, so der FFFA, allerdings muss auch berücksichtigt werden, dass die Größe der öffentlichen Zuwendungen in Euro zurückgegangen ist. "Es ist ein Zeichen der guten Gesundheit unsre Clubs, dass es zu einer Steigerung kommen konnte."

In den nächsten Monaten wird der französische Verband verschiedene Initiativen starten, die dieses Wachstum weiter zu stabilisieren. Dazu gehört die Schaffung von regionalen technischen Beratern, die Bereitstellung von Online-Training-Tools und die Schaffung eines Ausbildungsinstituts, welches von Olivier Moret geleitet werden soll.

Schlüter - 29.07.2016

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Frankreichwww.fffa.orgSpielplan/Tabellen FrankreichLeague Map FrankreichClub Map Frankreich
USA erleben
Frankreich
Championnat Elite
Championnat Elite
Ex-Teams
Österreich
Österreich
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
NFL
NFL
NFL
NFL
College
College
College
GFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE