Zweimal Halbfinale in Graz

#83 Dominik Rusch (Telfs Patriots) zeigte in der ersten Begegnung gegen Maribor eine starke Partie.Am Samstag finden die Semifinals der Division 2 statt. Beide Spiele werden in Graz gespielt. Zuerst trifft der Tabellenführer Maribor Generals auf den Tabellenvierten Telfs Patriots – Kickoff 13:30 Uhr. Um 18 Uhr folgt dann das Spiel des Tabellenzweiten Styrian Bears gegen den Dritten Schwaz Hammers. Die jeweiligen Sieger spielen am 30. Juli um den Iron Bowl IX.

Als Tabellenvierter gehen die Telfs Patriots als klarer Außenseiter in die Begegnung mit den bisher ungeschlagenen Slowenen. Diese Rolle gefällt den Goldhelmen aber nicht schlecht, wurden sie schon zu Beginn der Saison als Außenseiter gehandelt. Jetzt spielen sie um den Einzug ins Finale. In der ersten Begegnung mit den Maribor Generals mussten sich die Patriots mit 44:20 geschlagen geben. Am Samstag werden die Oberländer Patrioten alles daran setzen, um den Generals das Leben so schwer wie möglich zu machen und ihre starken Leistungen der letzten Spiele wieder abzurufen. Die Patriots fahren also völlig unbelastet nach Graz, können sie doch nur gewinnen. Und für Überraschungen sind sie immer zu haben. Denn die Erfahrung zeigt - kein Gegner ist so gefährlich, wie einer, der nichts zu verlieren hat.

Der Gastgeber Styrian Bears tritt im zweiten Halbfinale an. Die Steirer mussten sich in der diesjährigen Saison lediglich den Maribor Generals geschlagen geben. Der Gegner Schwaz Hammers kommt ebenso wie die Telfs Patriots auf eine 5-3-Bilanz. Die Bears sollten somit als klarer Favorit in die Partie gehen, zumal die Hammers einige Verletzungsrückschläge, vor allem ihres Quarterbacks Michael George, hinnehmen mussten.

Ein Auswärtsspiel in über 400 km Entfernung ist für eine Football-Mannschaft nicht einfach zu bewältigen. Nicht nur, dass die Strapazen der langen Fahrt den Spielern zusetzen, sondern es fehlt auch die wichtige Unterstützung der Fans. Nicht so bei den Telfs Patriots - gleich mehrere Autos, voll von eingefleischten Fans der Goldhelme, werden sich auf den Weg nach Graz machen, um ihre Mannschaft lautstark anzufeuern.

Wittig - 15.07.2016

#83 Dominik Rusch (Telfs Patriots) zeigte in der ersten Begegnung gegen Maribor eine starke Partie.

#83 Dominik Rusch (Telfs Patriots) zeigte in der ersten Begegnung gegen Maribor eine starke Partie. (© Telfs Patriots)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Division 2football.atmehr News Maribor Generalswww.generals.simehr News Schwaz Hammerswww.hammers.atmehr News Styrian Bearswww.bearsfootball.atmehr News Telfs Patriotswww.patriots.atSpielplan/Tabellen Division 2League Map Division 2Spielplan/Tabellen Maribor GeneralsOpponents Map Maribor GeneralsSpielplan/Tabellen Schwaz HammersOpponents Map Schwaz HammersSpielplan/Tabellen Styrian BearsOpponents Map Styrian BearsSpielplan/Tabellen Telfs PatriotsOpponents Map Telfs Patriotsfootball-aktuell-Ranking Europa
HUDDLE - Das American Football Magazin
Maribor Generals

Spiele und Tabelle Maribor Generals

07.04.

Maribor Generals - Carinthian Lions

0

:

31

14.04.

St. Pölten Invaders - Maribor Generals

34

:

0

21.04.

Carinthian Lions - Maribor Generals

51

:

6

13.05.

Maribor Generals - Amstetten Thunder

6

:

31

27.05.

Styrian Bears - Maribor Generals

49

:

7

03.06.

Maribor Generals - St. Pölten Invaders

0

:

20

16.06.

Amstetten Thunder - Maribor Generals

52

:

13

23.06.

Maribor Generals - Styrian Bears

18

:

54

Amstetten Thunder

.875

8

7

1

0

230

:

84

Styrian Bears

.625

8

5

3

0

227

:

127

Carinthian Lions

.625

8

5

3

0

200

:

90

St. Pölten Invaders

.375

8

3

5

0

93

:

177

Maribor Generals

.000

8

0

8

0

50

:

322

Spielplan/Tabellen Maribor Generals
AFL
Division 2
Österreich
Österreich
NFL
NFL
NFL
NFL
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
College
College
College
Europa
Europa

Austria

football-aktuell Ranking

1

Tirol Raiders

2

Vienna Vikings

3

Graz Giants

4

Danube Dragons

5

Ljubljana Silverhawks

6

Amstetten Thunder

7

Vienna Knights

8

Mödling Rangers

9

Traun Steelsharks

10

Hohenems Blue Devils

Fehervar Enthroners

Danube Dragons II

Klosterneuburg Broncos

Tulln Air Force Hawks

Carnuntum Legionaries

Salzburg Ducks II

Wörgl Warriors

Salzburg Bulls II

Upper Styrian Rhinos

Mostviertel Bastards

zum Ranking vom 15.07.2018
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE