Hall wartet auf die Huskies

Die Unicorns-U19 wartet auf die Hamburg Young Huskies.Am 10. Juli beginnt für die GFL-Juniors-Vertretung der Schwäbisch Hall Unicorns die wichtigste Phase in der Saison 2016. Um 12 Uhr startet sie auf dem Nebenplatz des Hagenbachstadions mit dem Viertelfinale gegen die Hamburg Young Huskies in die Playoffs. Eigentlich war das Spiel am kommenden Sonntag wie jedes Heimspiel der Unicorns-U19 auf 15 Uhr angesetzt. Nun hat man sich aber entschieden, den Kickoff auf 12 Uhr vorzuverlegen. "Unsere Gäste haben eine sehr lange Heimfahrt vor sich, und die Hamburger Jungs müssen am Montag auch wieder in die Schule oder zur Arbeit", sagt Halls Jugendleiter Roland Ehrenfried. "Darauf nehmen wir Rücksicht und beginnen deshalb drei Stunden früher."

Es war im Vorfeld der Playoffs nicht unbedingt damit zu rechnen, dass die Hamburg Young Huskies in Hall werden antreten müssen. Auch die Hamburger selbst hatten ihre Playoff-Träume noch vor vier Wochen nach ihrer 26:27-Niederlage gegen Dresden schon fast an den Nagel gehängt. Doch danach zeigten die Berlin Adler und die Dresden Monarchs, Nerven. Sie mussten Niederlagen einstecken, und...

Die Unicorns-U19 wartet auf die Hamburg Young Huskies.

Die Unicorns-U19 wartet auf die Hamburg Young Huskies. (© Manfred Löffler / Unicorns)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Schwäbisch Hall Unicorns

Spiele und Tabelle Schwäbisch Hall Unicorns

23.04.

Schwäbisch Hall Unicorns - Stuttgart Scorpions

27

:

7

Freiburg Sacristans

2

:

0

1.000

1

1

0

0

31

:

8

Schwäbisch Hall Unicorns

2

:

0

1.000

1

1

0

0

27

:

7

Fursty Razorbacks

2

:

0

1.000

1

1

0

0

20

:

8

Rhein-Neckar Bandits

0

:

2

.000

1

0

1

0

8

:

20

Stuttgart Scorpions

0

:

2

.000

1

0

1

0

7

:

27

Nürnberg Rams

0

:

2

.000

1

0

1

0

8

:

31

29.04.

Schwäbisch Hall Unicorns - Nürnberg Rams

15:00 Uhr

07.05.

Schwäbisch Hall Unicorns - Fursty Razorbacks

15:00 Uhr

14.05.

Schwäbisch Hall Unicorns - Freiburg Sacristans

15:30 Uhr

21.05.

Schwäbisch Hall Unicorns - Rhein-Neckar Bandits

15:00 Uhr

11.06.

Stuttgart Scorpions - Schwäbisch H. Unic.

17:00 Uhr

17.06.

Nürnberg Rams - Schwäbisch Hall Unicorns

15:00 Uhr

25.06.

Fursty Razorbacks - Schwäbisch H. Unic.

16:00 Uhr

01.07.

Freiburg Sacristans - Schwäbisch H. Unic.

15:00 Uhr

08.07.

Rhein-Neckar Bandits - Schwäbisch H. Unic.

14:30 Uhr

Spielplan/Tabellen Schwäbisch Hall Unicorns
Freiburg Sacristans

Cologne Crocodiles - Hildesheim Invaders

52 % sehen als Sieger die Hildesheim Invaders

Marb. Mercenaries - Schwäbisch H. Unic.

81.9 % tippen auf die Schwäbisch Hall Unicorns

Kirchdorf Wildcats - Nürnberg Rams

48 % sind überzeugt von den Nürnberg Rams

Ritterhude Badgers - Braunschweig FFC II

48 % sind überzeugt von den Braunschweig FFC II

Freiburg Sacristans
Nürnberg Rams
Nürnberg Rams
GFL Juniors West
GFL Juniors West
GFL Juniors West
GFL Juniors West
GFL Juniors Mitte
GFL Juniors Mitte
GFL Juniors Mitte
GFL Juniors Nord

Jugend

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Cologne Crocodiles

3

Düsseldorf Panther

4

Fursty Razorbacks

5

Berlin Adler

6

Hamburg Blue Devils

7

Dresden Monarchs

8

Hamburg Huskies

9

Paderborn Dolphins

10

Wiesbaden Phantoms

Wiesbaden Phantoms

Rodgau Pioneers

Kirchdorf Wildcats

Pattonville Generals

Paderborn Dolphins

Weinheim Longhorns

Mainz Golden Eagles

Rotenburg Cyclones

Bielefeld Bulldogs

Hamburg Pioneers

zum Ranking vom 23.04.2017
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE