Holzgerlingen punktet nach Belieben

Für Pforzheim gab es auf dem "Beach" nichts zu holen.Nichts zu holen gab es für die Pforzheim Wilddogs in ihrem vorletzten Spiel der Saison bei Holzgerlingen Twister.. Die Wilddogs wurden beim 56:6-Sieg des Twister regelrecht vorgeführt, und zu allem Überfluss brach sich Pforzheims Quarterback Curtis Cannon noch bei einem Zusammenprall mit einem Gegenspieler den Finger. Er wird daher beim Saisonfinale im Holzhof gegen die Weinheim Longhorns nicht mehr spielen können.

Die gute Nachricht ist: Die Wilddogs haben den Klassenerhalt bereits sicher. Aber sonst gilt: "Es war nicht unser Spiel, da gibt es auch nichts groß zu analysieren oder schön zu reden. Holzgerlingen war besser, und wir haben definitiv unser schlechtes Spiel abgeliefert", sagte Pforzheims Defense-Captain Michael Lang. "Es gilt jetzt, das abzuhaken und uns auf das letzte Spiel vorzubereiten", meinte Head Coach Bernd Schmitt. Der Tag hatte aber auch etwas Gutes für die Wilddogs: Die Darmstadt Diamonds haben überraschend gegen die Frankfurt Pirates verloren, damit können die Wilddogs nicht mehr auf einen Abstiegsplatz fallen.

Die Reise der...

Für Pforzheim gab es auf dem "Beach" nichts zu holen.

Für Pforzheim gab es auf dem "Beach" nichts zu holen. (© Kerstin Gienger / Pforzheim Wilddogs)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Pforzheim Wilddogs

Spiele und Tabelle Pforzheim Wilddogs

23.04.

Pforzheim Wilddogs - Heilbronn Salt Miners

22

:

0

30.04.

Holzgerlingen Twister - Pforzheim Wilddogs

16:00 Uhr

Karlsruhe Engineers

2

:

0

1.000

1

1

0

0

66

:

7

Pforzheim Wilddogs

2

:

0

1.000

1

1

0

0

22

:

0

Weinheim Longhorns

0

:

0

.000

0

0

0

0

0

:

0

Freiburg Sacristans

0

:

0

.000

0

0

0

0

0

:

0

Heilbronn Salt Miners

0

:

2

.000

1

0

1

0

0

:

22

Holzgerlingen Twister

0

:

2

.000

1

0

1

0

7

:

66

14.05.

Pforzheim Wilddogs - Karlsruhe Engineers

15:00 Uhr

28.05.

Pforzheim Wilddogs - Freiburg Sacristans

15:00 Uhr

11.06.

Weinheim Longhorns - Pforzheim Wilddogs

15:30 Uhr

18.06.

Freiburg Sacristans - Pforzheim Wilddogs

15:00 Uhr

24.06.

Heilbronn Salt Miners - Pforzheim Wilddogs

16:00 Uhr

09.07.

Pforzheim Wilddogs - Holzgerlingen Twister

15:00 Uhr

15.07.

Karlsruhe Engineers - Pforzheim Wilddogs

16:00 Uhr

30.07.

Pforzheim Wilddogs - Weinheim Longhorns

15:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Pforzheim Wilddogs
Freiburg Sacristans
Freiburg Sacristans

Saarland Hurricanes - Stuttgart Scorpions

51.4 % setzen auf die Stuttgart Scorpions

Düsseldorf Panther - Rostock Griffins

82.5 % sind überzeugt von den Düsseldorf Panther

Fursty Razorbacks - Ravensb. Razorbacks

48 % gehen mit den Ravensburg Razorbacks

Oldenburg Knights - Arm. Spart. Hannover

48 % gehen mit den Arminia Spartans Hannover

Weinheim Longhorns
Weinheim Longhorns
Heilbronn Salt Miners
Heilbronn Salt Miners
Karlsruhe Engineers
Holzgerlingen Twister
3. Liga Süd

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Dresden Monarchs

3

Schwäbisch Hall Unicorns

4

Kiel Baltic Hurricanes

5

Frankfurt Universe

6

Berlin Rebels

7

Allgäu Comets

8

Stuttgart Scorpions

9

Hildesheim Invaders

10

Saarland Hurricanes

Gießen Golden Dragons II

Feldkirchen Lions

Leipzig Hawks

Stralsund Pikes

Wetzlar Wölfe

Mosel Valley Tigers

Königsbrunn Ants

Baltic Blue Stars Rostock

Vogtland Rebels

Wetterau Bulls

zum Ranking vom 23.04.2017
3. Liga Süd
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE